ed6089a0202ab59714c9437aab90cd37.jpg Christine Kienesberger
FROzine

WearFair & mehr 2014

Kommendes Wochenende findet bereits zum 7. Mal die Messe für nachhaltigen Lebensstil in der Tabakfabrik in Linz statt. Das Motto lautet fair, ökologisch, nachhaltig.

WearFair & mehr 2014

Vom 3. bis 5. Oktober geht in der Linzer Tabakfabrik die 7. Auflage der WearFair & mehr über die Bühne. Die Messe für Mode & Lifestyle – ökologisch, fair und nachhaltig. Für die WearFair & mehr ist es heuer bei Weitem nicht das verflixte 7. Jahr – im Gegenteil: die Messe ist so groß und vielfältig wie noch nie zuvor. Die InitiatorInnen der Messe, Global 2000, Klimabündnis und Südwind freuen sich jetzt schon auf zahlreiche Besucher*innen.

Anfangs als Messe für öko-faire Mode gegründet, hat sich die WearFair & mehr zu einem dreitägigen Event entwickelt, das europaweit einzigartig ist. Mehr als 180 AusstellerInnen präsentieren sich heuer in insgesamt drei Bereichen – denn seit letztem Jahr gibt es eine Erweiterung um die Bereiche Ernährung, Mobilität und Lifestyle. Das Rahmenprogramm fasst die Themen der Messe zusammen und bietet Jung und Alt Information und Unterhaltung an allen Tagen.

Zu Gast im Studio: Maria Wimmer, Geschäftsführerin der WearFair & mehr 2014
Ulrike Singer, Klimabündnis OÖ, Rahmenprogramm bei der WearFair & mehr 2014

Alle Infos zur Messe: www.wearfair.at
Die Messe auf Facebook: www.facebook.com/WearFair
Die Initiator*innen der Messe: Global 2000, Klimabündnis, Südwind

 

Stimmen aus den Schützengraben Teil 5 -Gaskrieg

In der Sendereihe Stimmen aus den Schützengräben“ kommen Soldaten zu Wort, die im Ersten Weltkrieg gekämpft haben. In Briefen und Tagebucheinträgen, aber auch literarischen Texten und  Original-Tonaufnahmen erzählen uns Österreicher, Italiener, Deutsche, Franzosen und Engländer an der Front ein Stück ihrer Geschichte. Alle Texte und Zeugnisse sind in Originalsprache zu hören.

 

Moderation: Nora Niemetz

Musik in der Sendung von Anitek (Championee, Dichotic Listening)

Zuletzt geändert am 29.09.14, 00:00 Uhr

Nora Niemetz

Verfasst von Nora Niemetz

Studium der Umweltsystemwissenschaften mit Fachschwerpunkt Geographie und Raumforschung an der Uni Graz. Dissertation an der TU Graz, Fakultät Verfahrenstechnik. Absolvierung verschiedener berufsbegleitender Lehrgänge (Medienkundlicher Universitätslehrgang, Marketing & Kommunikation, Smart Enterprise Coach für nachhaltige Unternehmenskultur, Studium Integrale Vorsorge und Öffentlichkeit in Kooperation mit Ö1). 2007 Teilnahme an der Fro-Lehrredaktion. Seit 2008 wöchentliche Sendungsgestaltung bei Freien Radios. Seit 2013 Frozine Redakteurin. Arbeitet bei Südwind Oberösterreich. Freut sich über lebenslanges Lernen interessiert sich aber vor allm für Umwelt, Nachhaltigkeit, Technik, Naturwissenschaften, Entwicklungszusammenarbeit und soziale Themen.

zur Autorenseite
Gesendet am Mo 29. Sep 2014 / 18 Uhr

Schreibe einen Kommentar