b93f60b87aac1a0da5837e32d111dc10.jpg

TELEX – ServusFM #9 – Das Prinzip Netzneutralität

Thema am Montag, 4. Oktober 19 bis 20 Uhr: Netzneutralität und das Recht auf freie Meinungsäußerung.
Was ist Netzneutralität? Wodurch wird sie eingeschränkt? Wie soll das funktionieren mit dem schnellen und dem langsamen Internet? Warum kann ich auf dem eifön keine voice-over-ip-Anwendungen nutzen? Was ist nochmal ein jailbreak?

 In den letzten Monaten verdichteten sich Diskussionen rund um Netzneutralität. Absprachen zwischen Google und dem US-Internet-Service-Provider Verizon fanden nicht nur in den USA grosse Beachtung, eine Gesetzesvorlage zu dem Thema wurde dort abgeschmettert, ein Abkommen wichtiger Industrienationen rund um 'geistiges Eigentum' wird auf 'Raubkopien' ausgeweitet.

In folgender Sendung erläutert die TELEX-Redaktion die Hintergründe zu Netzneutralität, ihre Sinnhaftigkeit und Notwendigkeit, und machen auf die Gefahren aufmerksam. Ausserdem verweisen wir auf Initiativen, die für Netzneutralität eintreten, und wie du dich beteiligen kannst

Denn wer will schon einen 'christlichen Serviceprovider' der Wikipedia-Anfragen auf Conservapedia umleitet?

Diskutier mit uns: entweder du schickst ein FAX an +43732717277-155
oder klinkst dich via IRC ein: irc.servus.at Channel: #netneut

Diesmal kommt die freie Musik vom 'Freiheit statt Angst'-Sampler

Zuletzt geändert am 04.10.10, 00:00 Uhr

Avatar

Verfasst von Alexander Vojvoda

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.