293a234ef00d574b87297b3e780403f4.jpg

Programmheft #6

Das Programmheft für den Herbst von Radio FRO ist da. Ausgabe #6 widmet sich der Migration und Identität und stellt ein Computerspiel vor, mit dem der Aufstand geprobt werden kann.

PeoplePower – The Game of Civil Resistance spielt mit dem strategischen Geschick seiner Spieler und Spielerinnen als deren einzige Waffe. Andi hat es für Radio FRO im Editorial begutachtet.

Der Sprecher der Forschungsplattform cent (cultural en- counters and transfers), Christoph Ulf, erzählt im inter- view über die Zielsetzungen der Plattform, die Verbindung von wissenschaft mit anderen gesellschaftlichen Bereichen und weshalb der Begriff Kultur immer noch brauchbar ist.

Eva-Maria Hochhauser arbeitet für die Forschungsplattform Cultural Encoun- ters and Transfers (CEnT) der Universität Innsbruck und absolviert dort gerade ihr Doktoratsstudium der Politikwissenschaft mit den Schwerpunkten “Identitätspolitik und Integrationspolitik”. Sie schreibt in ihrem Artikel über die Konstruktion der Identität mittels Nationalitäten.

Außerdem sagen wir baba zu Alexander Vojvoda und stellen das neue Album „Joan as a Police Woman“ vor.

Das Coverfoto hat Danielle von sich mit dem Handy gemacht. Sie moderiert die Sendung „Voice of Africa“ und steht auf Glitzer, Pink und Leopardenmuster. 

 

Das Programmheft schicken wir dir kostenfrei zu.
Mail einfach deine Adresse an programm@fro.at

Hier kannst Du es online lesen oder runterladen und ausdrucken.

 

www.peoplepowergame.com 
www.joanaspolicewoman.com

Zuletzt geändert am 04.09.11, 00:00 Uhr

Silke Müller

Verfasst von Silke Müller

Ein Duett aus Radiofeature-Produktion und Illustrationsausstellung hat mein Kommunikationsdesign und Medienstudium abgeschlossen. Seit dem beschäftige ich mich mit der großen, künstlerischen Radioform "Feature", mit Reportagen und Interviews mit KünstlerInnen und Kulturschaffenden.

Ich bin freischaftende Illustratorin für Plakate - zum Beispiel für Radio FRO - Zeitungen, Magazine, Bücher und Ausstellungen. Radiohören geht beim Zeichnen wunderbar.

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar