Gesendet am Fr 05. Mai 2017 / 18 Uhr
FROzine

ÖH-Wahlen ’17: KSV-KJÖ & Grüne Studierende

Von 16.-18. Mai finden österreichweit die ÖH-Wahlen 2017 statt. Wie sich die einzelnen Fraktionen, die an der JKU Linz für das Amt der Universitätsvertretung kandidieren, zu ihren Positionen äußern, gibt es in der FROzine Sendereihe zu den ÖH-Wahlen zu hören. Diesmal im Studio: Raffael Schöberl vom Kommunistischen StudentInnenverband (KSV-KJÖ) und Konstantin Papirnik von den Grünen Studierenden.

KSV-KJÖ & Grüne Studierende sind live zu Gast im Studio, denn in knapp zwei Wochen ist es so weit: Österreichweit wird an den Universitäten, Fachhochschulen und Pädagogischen Hochschulen gewählt, und zwar die Bundes-, Hochschul- und Studienvertretung für die kommenden zwei Jahre. Das FROzine widmet sich in einer Sendereihe dem Wahlkampf um die studentische Universitätsvertretung an der Johannes Kepler Universität in Linz und begrüßt in der dritten Talk-Runde Vertreter*innendes KSV-KJÖ Linz und der Grünen Studierenden Linz.

Was bedeutet die Hochschulvertretung für die Studierenden? Wissen sie über die Angebote der ÖH Bescheid und welche offenen Wünsche gibt es am Campus angesichts gegenwärtiger und zukünftiger Entwicklungen?

Außerdem in der Sendung: Der Wochenrückblick über die FROzine-Ausgaben von letzter Woche.

Durch die Sendung führt David Haunschmidt.

Links: FROzine Wochenrückblick von 28. April – 4. Mai 2017

Zuletzt geändert am 01.12.17, 23:20 Uhr

David Haunschmidt

Verfasst von David Haunschmidt

zur Autorenseite
Gesendet am Fr 05. Mai 2017 / 18 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.