3a9e9872698f378abbadecc8d8a1089b.jpg

Nein zur Festung Österreich

FROzine Schwerpunkt im November:

Mit 1.1.2010 tritt das neue Asylgesetz in Kraft. Mit allen positiven und negativen Auswirkungen. Wir beschäftigen uns immer Mittwochs mit diesem Thema.

FROzine Schwerpunkt im November – Termine:

Mi, 4.11. – Little Alien
Der Film “Little Alien” (Regie: Nina Kusturica) zeigt, dass der Weg nach Europa immer schwieriger wird. Die Asylgesetze werden immer strenger, Österreich gehört zu den Ländern mit den restriktivsten Asylgesetzen. Im Anschluss an die Filmvorführung am 28.10. im Moviemento fand eine hochkarätig besetzte Diskussion statt. Wir bringen in dieser Sendung Ausschnitte daraus.

11.11. – Nichts zu lachen
Während am 11.11. die Narren durchs Land ziehen, haben AsylwerberInnen in Österreich aufgrund des neuen Asylgesetzes nichts zu lachen. Zu Gast im Studio: Philipp Sonderegger, SOS Mitmensch Wien

18.11. – Nein zur Festung Österreich – Straßenaktion
Studierende der JKU setzen am 13.11. ein Zeichen gegen das neue Fremdenrecht, das mit 1.1.2010 in Kraft treten wird. Unterstützt wird diese Aktion von der Volkshilfe Flüchtlings- und MigrantInnenbetreuung & MAIZ. Wir berichten am 18. November davon.

Vorschau auf Dezember:

Unser Asyl-Schwerpunkt umfasst zwei weitere Sendung im Dezember:

2.12. – Ansichten einer Sexarbeiterin

9.12. – Diskussionsrunde mit NGO's
Diskussion rund um das neue Asylrecht mit VertreterInnen von NGO's.

Zuletzt geändert am 04.11.09, 00:00 Uhr

Avatar

Verfasst von

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.