2b531cdb8ba4127c341accd24c0577fe.jpg
Gesendet am Di 25. Okt 2011 / 18 Uhr
FROzine

Music, Arts and political Discourse

In der aktuellen Ausgabe des FROzine hört ihr ein Interview mit dem argentinischen Filmemacher Juan Manuel Biain. Außerdem auch noch Näheres zur "Media and Information Society Division" und natürlich den Kommentar der Woche.

 

Elevate

Imre Withalm von Radio Hellsinki hat im Rahen des „Elevate – Festivals“ in Graz, das noch bis zum Mittwoch stattfindet, mit dem argentinischen Filmemacher Juan Manuel Biain über Themen wie die Objektivität in der Filmproduktion sowie der „digitalen Privatsphäre“ gesprochen. Sein Dokumentarfilm „Artikle 12“ berichtet über den Mangel an Privatsphäre im Zeitalter der Überwachung, des Voyeurismus und CCTV als „Auge Gottes“.

 

Media and Information Society Division

Die Flut von Informationen hat andere Vorstellungen in die Akzeptanz von Medien gebracht. Die „Media and Information Society Division“ ist eine Direktion im Europarat, die für die Richtlinien in neuen Medien sorgt. Jerneja Zavec hat mit dem Leiter der Direktion, Jan Malinowski, darüber gesprochen, dass jeder Journalist bzw. jede Regierung selbst dafür verantwortlich ist, wie man journalistische Werkzeuge nutzt, um die Meinungsfreiheit bzw. Vielfalt etc. zu gewährleisten. Malinowski wies auch auf den großen Einfluss des Internets als wichtiges neues Medium im Journalismus hin.

 

Kommentar der Woche

Oliver Jagosch, der sonst kein gutes Haar an der Politik lässt, war im EU – Parlament in Brüssel zu Besuch und schildert in diesem Kommentar der Woche seine Eindrücke von der Reise.

 

Durch die Sendung führt Sarah Praschak.

Zuletzt geändert am 25.10.11, 00:00 Uhr

Sarah Praschak

Verfasst von Sarah Praschak

Sarah Praschak, seit 2009 Sendungsmacherin auf Radio FRO, moderierte Sendungen wie FROzine, K&B Spezial, music@posthof und Kino für die Ohren. Momentan gestaltet sie gemeinsam mit Thomas Moser die Sendung des afo - Architekturforum OÖ (jeden 1.Dienstag im Monat, 17:00-17:30) und außerdem auch die Sendung der Tabakfabrik Linz (Rauchzeichen On Air, jeden 2.Dienstag im Monat) sowie die Sendung des Theater Phönix (je nach Anlass Mittwochs von 17:00 bis 17:30 Uhr). Abseits des Radios ist Sarah außerdem Ausstellungsaufsicht im afo - architekturforum OÖ und auch im Kulturverein KAPU aktiv.

zur Autorenseite
Gesendet am Di 25. Okt 2011 / 18 Uhr

Schreibe einen Kommentar