e94ad48fbb4ad9a863803b7cf604c28b.png
Gesendet am So 08. Mär 2015 / 4 Uhr
Internationaler Frauentag

Meine Jazzkiste – Anita O‘Day – The Diva on Stage

Anita O‘Day (1919-2006) ist einsame Spitze im zeitgenössischen Jazzgesang, denn diese attraktive, feine und modisch bewusste Dame ist purer Jazz-Swing.

Sie gilt als die ausdrucksstärkste weiße Sängerin, die viele ihrer musikalischen Nachkommen wie Chris Conner, June Christy, Peggy Lee, Helen Merrill, etc. direkt oder indirekt beeinflusste. Die als Anita-Belle Colton geborene Halb-Irin (O‘Day) und aus armen Verhältnissen stammende Bar-Sängerin aus Chicago bleibt nach wie vor ein markanter Meilenstein an der Straße des Jazzgesangs, und ihr einzigartiger Stil ist sehr einflussreich gewesen.

Gestaltung & Am Mikrofon: Helmut Weihsmann
Tontechnik & Produktion: Gernot Friedbacher

Eine Sendungsübernahme von Radio Orange

Zuletzt geändert am 03.03.15, 00:00 Uhr

Avatar

Verfasst von Sabina Köfler

zur Autorenseite
Gesendet am So 08. Mär 2015 / 4 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.