fb8acca5d6da280b04c72701a0eba654.jpg
Gesendet am Mi 03. Aug 2016 / 10 Uhr
Radio Dispositiv

Immer und überall

Vom Leben mit chronischer Erkrankung

Rund 20 Prozent der Kinder und Jugendlichen in Österreich leiden an chronischen Erkrankungen wie zystischer Fibrose oder Typ1 Diabetes. Ihr Alltag ist meist von lebenserhaltenden therapeutischen Maßnahmen bestimmt und stellt nicht zuletzt auch das nähere Umfeld vor enorme Herausforderungen. Der noch junge Verein cuko will insbesondere Familien beim Umgang mit chronischen Erkrankungen unterstützen. Die klinische Psychologin Caroline Culen schildert im Studiogespräch, wo die Probleme liegen und mit welchen Strategien sie angegangen werden.

Website www.cuko.care
Bürgerinitiative Gleiche Rechte für chronisch kranke Kinder
Book Depository Lore Trenkler: Arbeiten Und Leben Am Hof Haile Selassies I.

Lizenz: (CC) 2016 BY-NC-SA V3.0 AT – Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen; Herbert Gnauer, Wien

Zuletzt geändert am 14.07.16, 00:00 Uhr

Herbert Gnauer

Verfasst von Herbert Gnauer

Emeritierter IT Maschinist, praktizierender Radiomacher, Podcaster & Twitterant (@HerbertGnauer). Cyberspacebewohner seit 1993, Rematerialisationen in aller Regel werktags 12:00-16:00

zur Autorenseite
Gesendet am Mi 03. Aug 2016 / 10 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.