mitchell-hollander-205952 Photo by Mitchell Hollander on Unsplash

Gruppenmoderation

12.03.2018 Gruppenmoderation mit Mag.a Wiltrud Katherina Hackl,

Ziele und Inhalt:
Gäste sind eine Bereicherung für jede Diskussion.
Für die Moderation stellen sich dabei unterschiedliche Herausforderungen, damit die Sendung auch für das Publikum attraktiv ist.
Bei einer Gesprächsrunde sollen möglichst alle Anwesenden ausgewogen zu Wort kommen, die Sendung soll aber spannend bleiben. Hat man nur einen Gast, ändern sich die Anforderungen an die Moderation.
Wie gelingt ein guter Einstieg und wie gelingt es mit dem geplanten Spannungsbogen den Zeitrahmen einzuhalten?
Dieser Kurs gibt Tipps im Umgang mit unterschiedlichen Situationen.
Das Gelernte wird in Übungen umgesetzt und auf Grundlage des kollegialen Feedbacks diskutiert.
Und, wer Talksendungen moderieren kann, ist auch gewappnet für Moderation aller Arten von öffentlichen Podien!

Lernziele der Veranstaltung:
Trainieren kommunikativer Techniken
Stärkung der persönlichen Ausdrucksfähigkeit
Kommunikative Prozesse bewusster gestalten

Trainerin:
Mag.a Wiltrud Katherina Hackl,
Journalistin, Moderatorin, Kulturarbeiterin (gfk oö), Lehrbeauftragte (kunstuni linz)
www.wiltrudhackl.com

Datum & Ort:
12. März 2018
17:00 – 21 :00 Uhr

Radio FRO, 1 Stock
Kirchengasse 4, 4040 Linz

Teilnahmegebühr

 Ermäßigt:  20 €  für FRO-Freundeskreis Mitglieder
 Regulär:  25 €  für Sendungs- & ProgrammmacherInnen
 Normal:  50 €  pro TeilnehmerIn

 

Anmeldung:

Zuletzt geändert am 15.03.18, 13:51 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.

 

Mehr Workshops