b2158993d34d50d67919a7b97a4be6d6.jpg Carola Mair
FROzine

Flow: Das Kreativitätsprinzip

Zu Gast im Studio ist Carola Mair, oö. Filmemacherin, und präsentiert ihren Film Flow. In einer Collage sind die Polithülsen des Jahres 2016 zum Thema Flüchtlingskrise zu höten. In Ergo Express gibt es Neuigkeiten aus den Wissenschaften.

Flow: Das Kreativitätsprinzip

Flow ist ein Dokumentarfilm über weibliche Kunstschaffende und deren Lust kreativ zu sein und darüber, was passiert, wenn man früh in die eigene Selbstständigkeit erzogen wird, anstatt überbehütet aufzuwachsen. Aber es ist auch ein Film der zeigt, was Kreativität gesellschaftspolitisch bewirken kann. Portätiert werden drei Frauen, die alle auf der Suche nach Sinn, Erfüllung und Glück
sind. Filmemacherin Carola Mair ist heute zu Gast im Studio. Sie ist Kulturjournalistin und Filmemacherin in Oberöstererich.
Filmpremiere: 2. Februar 2017, 19 Uhr, City Kino Linz – in Anwesenheit der Regisseurin und der Protagonistinnen des Film
 
Polarisierende Polithülsensprachbrechproben
Beliebig erweiterbare Collage aus den Unwörtern der Politsprache 2016 die Flüchtlingskrise betreffend, gestaltet von Helmut Hostnik von Aufdraht Vagabundenradio.
Beitrag zum Nachhören: cba.fro.at 
 
 
Ergo Express
Claus Harringer hat einige wissenschaftliche Meldungen der letzten Zeit zusammen gestellt. In dieser Ausgabe steh Zellen und Bakterien im Mittelpunkt und auch die Erklärung was es mit „Feenkreisen“ auf sich haben könnte. Das Pflanzen nicht nur duften, wie bei die Durian-Frucht sondern auch visuelle Fähigkeiten haben, wird ebenso im heutigen Ergo Express erklärt. Interessierte, die sich an der Sendung beteiligen wollen, können sich an wissenschaft@fro.at wenden.
Beitrag zum Nachhören: cba.fro.at 
 
Moderation: Nora Niemetz
Musik: Loving the Alien (Ausschnitte aus: Rebuilding Ships, Napoleon)

Zuletzt geändert am 30.01.17, 00:00 Uhr

Nora Niemetz

Verfasst von Nora Niemetz

Studium der Umweltsystemwissenschaften mit Fachschwerpunkt Geographie und Raumforschung an der Uni Graz. Dissertation an der TU Graz, Fakultät Verfahrenstechnik. Absolvierung verschiedener berufsbegleitender Lehrgänge (Medienkundlicher Universitätslehrgang, Marketing & Kommunikation, Smart Enterprise Coach für nachhaltige Unternehmenskultur, Studium Integrale Vorsorge und Öffentlichkeit in Kooperation mit Ö1). 2007 Teilnahme an der Fro-Lehrredaktion. Seit 2008 wöchentliche Sendungsgestaltung bei Freien Radios. Seit 2013 Frozine Redakteurin. Arbeitet bei Südwind Oberösterreich. Freut sich über lebenslanges Lernen interessiert sich aber vor allm für Umwelt, Nachhaltigkeit, Technik, Naturwissenschaften, Entwicklungszusammenarbeit und soziale Themen.

zur Autorenseite
Gesendet am Mo 30. Jan 2017 / 18 Uhr

Schreibe einen Kommentar