DSC05897bearb Rübenzeit in Hörsching
Wegstrecken

Fahrplanwechsel per 10.12.2017 (2); diverse Meldungen

Im Budgetentwurf des OÖ Landtages für 2018 sind nicht nur rigide Spar"vorgaben" enthalten, erwünschte "Effizienzsteigerungen" im Sozialbereich und andere Grauslichkeiten, sondern auch mehr Mittel aus Steinkellners Verkehrsressort für den Öffentlichen Verkehr. Während am Westring festgehalten wird, stehen einige Straßenbauprojekte zumindest fürs Erste in Frage.

Man wird sehen, wie sich die angekündigte Umschichtung von Mitteln des Straßenbaues zum Öffentlichen Verkehr de facto auswirken wird.

In der am 17. Oktober in den Wegstrecken begonnenen und in dieser sowie der November-Sendung fortgesetzten Vorschau auf den Fahrplanwechsel bei den Eisenbahnen in OÖ ist allerdings noch keine Erweiterung des Angebotes – im Bereich der 5 S-Bahn-Linien – festzustellen, der Lückenschluss auf der S 3 vormittags von und nach Pregarten fehlt nach wie vor, ebenso ein späterer Zug auf der Summerauer Bahn. Auch scheint es dabei zu bleiben, dass die S 2 ab Linz um 22.02 (bisher 22.04) nur bis Wels täglich, bis Attnang-Puchheim aber nur Montag-Freitag, wenn  Werktag verkehrt. Auch in der Gegenrichtung bleibt es dabei: der Zug ab Attnang-Puchheim um 22.03 verkehrt erst ab Wels täglich.

Ziemlich genau angeschaut habe ich mir inzwischen die Fahrpläne auf der Westbahnstrecke zwischen Wien – Hauptbahnhof bzw. Westbahnhof – und Salzburg, da kommt hinsichtlich der Fahrzeiten und Taktzeiten nicht nur durch das verdoppelte Angebot der privaten WESTBAHN einiges in Bewegung.

Weitere Meldungen aus Stadt und Land, natürlich auch länder- und grenzüberschreitend, ergänzen die Sendung, in der auch die Informationen über Baustellen und Schienenersatzverkehre nicht fehlen werden.

Das Inhaltsverzeichnis im Detail:

Schienenersatzverkehrsmeldungen OÖ und angrenzendes NÖ

Peter Baalmann: Meldung Reformationsjubiläum_Initiativen für Umweltschutz

Kurzer Rückblick auf Vortrag Dr. Wolfgang Hagn: 140 Jahre Eisenbahn im Salzkammergut

Meldungen rings um die Initiative Verkehrswende – empfehlenswerte Vorträge, Verkehrswende auf youtube: https://www.youtube.com/channel/UCyCLAUDTVUzM86zaa5rBJ8Q

Entfall von Rollstuhlplätzen in einem Zug des Fern- bzw. Nahverkehrs am 30.10. – kommuniziert via Scotty mit Hinweis auf „Ersatzverbindungen“, die aber zumindest bei der letzten S-Bahn/beim letzten Regionalzug von Attnang-Puchheim um 22.03 (leider habe ich im Beitrag auf die Nennung des Ausgangsbahnhofes vergessen) nach Linz Hbf nur schwerlich auszumachen waren, zumindest nicht für Reisende auf/nach Zwischenbahnhöfen und -haltestellen.

VCÖ-Aussendungen 30.10.: vorläufige Unfallbilanz OÖ 2017
Hoher Anteil an PKW-Fahrten über kurze Distanzen in OÖ

Veranstaltungshinweis: Lukas Beurle – Gesamtverkehrsplan Großraum Linz

Aktuelles von der Donau-Ufer-Bahn in NÖ: Beginn der Abtragung vorläufig gestoppt

Anstieg CO2-Ausstoss 2016

Aus dem Wegstrecken-Archiv 2012: zahnloser Verkehrsplan Land OÖ; keine Umweltzonen und Fahrverbote; Auszüge aus zwei Postings zu Mühlkreisbahn bzw. zur Erhöhung der Parkgebühren in Linz

Höhere Mittel für Öffentlichen Verkehr im Budgetentwurf des Landes OÖ für 2017/Gestoppte Planung für 2. Schienenachse in Linz bzw. Verlängerung Mühlkreisbahn

Ab Minute 43:15: Vorausblick Änderungen mit Fahrplanwechsel per 10.12.2017, zweiter Teil:

S-Bahnen in OÖ

Neue Taktungen und Fahrzeiten im Fernverkehr aller Zuggattungen in den Relationen Linz-Wien bzw. Salzburg (bei ÖBB und WESTBAHN)

Frühfliegerzug der ÖBB ab Wels an Werktagen

Geänderte Takte bei Donau-Ufer-Bahn in OÖ (die in dieser Sendung mitgeteilten via Scotty eingeholten Informationen waren teilweise falsch, neue Abfahrtszeit Linz ab Minute 38, Ankunftszeit bleibt. Korrekte Informationen sind nachzuhören in der November-Sendung. ek, 3.12.2017)

Taktänderungen bei S-Bahnen auf der Westbahn

Zuletzt geändert am 04.12.17, 12:51 Uhr

Erich Klinger

Verfasst von Erich Klinger

zur Autorenseite
Gesendet am Di 31. Okt 2017 / 19 Uhr