60f76e33d92d525bba1bc37dce4a0bd0.jpg
Anstifter - Stifterhaus Linz on air

Engel zweiter Ordnung: Neuer Roman von Rudolf Habringer

Eine außergewöhnliche Dreiecksbeziehung mit fatalem Ausgang - der neue Roman des Oberösterreichers Rudolf Habringer.

Im Interview spricht der Autor über Inhalt, Protagonisten und Schauplätze seines Buches sowie über seine Aktivitäten als Musiker, Kabarettist und seine nächsten Projekte. Der Roman, erschienen im Picus Verlag,  wird am 10.3.2011 im Stifterhaus präsentiert.

Der zweite Teil der Sendung ist Irmgard Perfahl gewidmet, die im Herbst dieses Jahres 90 Jahre alt wird. Die Autorin sowie KollegInnen  aus der Grazer Autorenversammlung OÖ werden aus Perfahls Gedichtband „Balsamische Worte“ lesen. Moderiert wird der Abend von Walter Pilar. Im Interview spricht die Autorin über die Entwicklung ihres künstlerischen Schaffens.

Durch die Sendung führt Hannelore Leindecker.

Zuletzt geändert am 27.02.11, 00:00 Uhr

Verfasst von Alexander Vojvoda

zur Autorenseite
Gesendet am Mi 02. Mr 2011 / 17:30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.