53928a94dc6914d8e3e65bb682b5f4d2.jpg KUPF Photo Riot Unit (KPRU)
Gesendet am Di 18. Sep 2018 / 17:30 Uhr
KUPF Radio Show

Eine hochsympathische Truppe

Wer damit gemeint ist, dieses Rätsel löst sich in dieser Ausgabe der KUPF Radioshow auf. Außerdem- die Herbst-Ausgabe der KUPF Zeitung ist da! Was ist der Lehrgang zu Kunst- und Kulturmanagement? Wird es nächstes Jahr mehr Geld geben in der Zeitkultur? Und wie gehts FIFTITU% nach den Budgetkürzungen?

Tamara Imlinger (Leitung KUPF Zeitungsredaktion) verrät, was es in der  brandaktuellen Ausgabe der KUPF Zeitung gibt.

KUPF und BFI OÖ bieten erneut einen berufsbegleitenden Lehrgang zu Kunst- und Kulturmanagement an. Dieser startet im November 2018. Der erste Durchgang des sogenannten KUPF Lehrgangs ist sehr erfolgreich abgeschlossenen. Kurator Klemens Pilsl (Stv. Geschäftsführung, Projekte, Weiterbildung, Beratung) berichtet wer, was, wann, wo und warum!

Außerdem erläutert Thomas Diesenreiter (Geschäftsführung, Kulturpolitik, Beratung, Finanzen ) die von LH und Kulturrefertenten Thomas Stelzer angekündigte Erhöhung des kommeneden Kulturbudgets in OÖ und die Forderungen der KUPF für mehr Mittel in der Zeitkultur.

Und was das mit dem feministischen KUPF Mitgliedsverein FIFTITU%, , die ihr 20jähriges unlängst gefeiert haben, zu tun hat, erfahren sie zum Schluss der Sendung von Oona Valerie Serbest (Künstlerin und Kulturtäterin und Geschäftsführung Fiftitu%-Vernetzungsstelle für Frauen in Kunst und Kultur) . Man darf gratulieren! FIFTITU% wird mit dem Outstanding Artist Award 2018 – Kulturinitiativen des Bundes, ausgezeichnet!

Gestaltung und Moderation : Sigrid Ecker

 

Zuletzt geändert am 21.09.18, 14:21 Uhr

Gesendet am Di 18. Sep 2018 / 17:30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.