17dfde17ca650402ea863fd9e8b71647.jpg
Gesendet am Do 10. Dez 2015 / 15 Uhr
SPACEfemFM

Ein Buch kann mehr

Zu Besuch in der feministischen Buchhandlung Chicklit, Wien, Kleeblattgasse 7

„Ein Buch kann einfach mehr, als das was drinsteht“, sagt Jenny und Paula pflichtet ihr begeistert bei. Keine Pause zum Lesen finden die bibliophilen Feministinnen von Chicklit im Laufe ihres turbulenten Arbeitstages. Das ist hart, sind sie doch umgeben von  tausenden von sorgfältig ausgewählten Büchern. Die Buchhändlerinnen sind stets auf dem Laufenden, was Neuerscheinungen betrifft, bevorzugen queer-feministische Verlage, liefern aber auch sonst alles, was es auf dem Büchermarkt gibt. Sie lieben es, mit Büchertischen Veranstaltungen zu begleiten. Und selbstverständlich lieben sie ihre Buchhandlung und das Buch an sich.
www.chicklit.at
http://popsch.org/home/ (Musiklink)

Zuletzt geändert am 07.12.15, 00:00 Uhr

Helga Schager

Verfasst von Helga Schager

zur Autorenseite
Gesendet am Do 10. Dez 2015 / 15 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.