61030_150814_ai-traiskirchen_c_marcell-nimfuehr
Marcell Nimm
Amnesty informiert

Dringt diese Story noch zu dir durch?

DRINGT DIESE STORY NOCH ZU DIR DURCH?
Wie können Menschen in Zeiten von Social Media, Message Control und Fake News informiert und mobilisiert werden? Sind die Menschen bereit, für ihre Informationsfreiheit zu kämpfen?

Heute bringen wir  eine Posiumsdiskussion von der Mitgliederversammlung von Amnesty Österreich im Salzburg, die am 26. April 2019 aufgezeichnet wurde.

Aus Zeitgründen bringen wir sonst nichts.. einfach nur die wirklich sehr spannende Disksussion. Zum Teil ist die Diskussion auf englisch, leider geht es sich nicht aus, den englischen Teil zu übersetzten

DRINGT DIESE STORY NOCH ZU DIR DURCH?
Wie können Menschen in Zeiten von Social Media, Message Control und Fake News informiert und mobilisiert werden? Sind die Menschen bereit, für ihre Informationsfreiheit zu kämpfen?

Darüber diskutieren

Florian Klenk, Chefredakteur der Wochenzeitung Falter

Osama Butta, Direktor für Kommunikation im Internationalen Sekretariat von Amnesty International

Katharina Schell, APA Chefredaktion / Digitales

Es moderiert Stefan Apfl, Chefredakteur vom DATUM – das Monatsmagazin für Politik & Gesellschaft.

Zuletzt geändert am 13.05.19, 19:51 Uhr

Avatar

Verfasst von Martin Walther

zur Autorenseite
Gesendet am Mo 13. Mai 2019 / 19 Uhr