nackt-fb
KUPF Radio Show

Diskurs über bessere Arbeitsbedingungen für Künstler*innen, das Ende der Kulturpolitik und das neue Kulturbudget 2020/21

Diskurs über bessere Arbeitsbedingungen für Künstler*innen, das Ende der Kulturpolitik und das neue Kulturbudget 2020/21.

*Verena Humer präsentiert Auszüge aus dem aktuellen Leitartikel „Ende der Kulturpolitik?!“, den Yvonne Gimpel von der IG Kultur für die letzte KUPFzeitung dieses Jahrzehnts geschrieben hat! Gimpels Fazit: „Ob die angelaufenen türkis-grünen Regierungsverhandlungen, so sie denn zu einer Regierung führen, eine spürbare Trendwende bringen oder weitere Strophen zu diesem Abgesang auf eine aktive, mutige, demokratische/demokratisierende und faire Kulturpolitik hinzufügen, bleibt abzuwarten.“ 

*Wie kann und soll der Künstlersozialversicherungsfonds (KSVF) reformiert werden? Wie kann die Arbeitslosenversicherung systemisch für eine durchgehende soziale Absicherung sorgen? Wie sieht es mit dem Rechtsanspruch auf Leistungen und Beratungen aus?  
Das sind nur einige der Fragen, die auch der Kulturrat Österreich aufwirft und aus denen er bereits konkrete Schritte für die neue Bundesregierung ableitet. In Oberösterreich gibt es nun erstmals eine gemeinsame Arbeitsgruppe von Vertreter*innen der freien Szene, Gewerkschaften und Betriebsrät*innen, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, hier aktiv für Verbesserungen und Maßnahmen einzutreten. Ein Ausschnitt aus der Podiumsdiskussion NACKT – zum Diskurs über bessere Arbeitsbedingungen für Kulturarbeiter’innen ist hier zu hören. Es diskutieren in diesem Ausschnitt:

* Dominika Meindl, GAV Oberösterreich
* Patrice Fuchs, vidaflex
Moderation: Veronika Bohrn Mena

*Neues Jahr, neues Budget! Über das Kulturbudget 2020/2021 des Landes OÖ und das neue Doppelbudget für Kultur der Stadt Linz 2020/2021 spricht KUPF Geschäftsführer Thomas Diesenreiter. Von einer Verdoppelung des Förderbudgets sind wir nach wie vor weit entfernt und ein altbekanntes Bild wiederholt sich: die landeseigenen Einrichtungen profitieren, die Freie Szene wird nicht mal mit Peanuts abgespeist. 

Moderation: Sigrid Ecker

Zuletzt geändert am 17.12.19, 15:19 Uhr

KUPF OÖ

Verfasst von KUPF OÖ

zur Autorenseite
Gesendet am Di 17. Dez 2019 / 17:30 Uhr