3e7685921cca7b5a2b6c1d4f30f51a3f.jpg
Gesendet am Di 14. Jun 2011 / 18 Uhr
FROzine

Demenz – Vergessen als Krankheit

In der aktuellen FROzine Ausgabe hört ihr einen Beitrag zum Thema Demenz von Sabine Traxler und den "Kommentar der Woche".

Demenz

Durch die größer werdene Zahl an älteren Menschen in Österreich und den meisten anderen Industrieländern steigt auch die Zahl der Demenzkranken. Wie soll man aber damit umgehen, wenn ein Familienmitglied beginnt, zu vergessen? Eine Herausforderung für Pflegende und für die Gesundheitspolitik insgesamt. Genau darum geht es auch im Dokumentarfilm „Zurück zu einem unbekannten Anfang“. Maria Hoppe hat ihn gemeinsam mit Helmut Wimmer gedreht. Die Filmemacherin war kürzlich zu Gast bei einer Veranstaltung in Linz zum Thema Demenz.

Beitrag nachhören

Und auch der „Kommentar der Woche“ ist heute wieder zu hören, diesmal zum Thema „Unser Leben – unsere Liebe – unsere Farben weiß und blau…“

FROzine-Redakteur und Fußballfan Oliver Jagosch macht sich anläßlich des Aufstiegs des FC Blau Weiß Linz in die Erste Liga Gedanken rund um den Club, die abgelaufene Saison und die Auswärtsfahrt vergangenen Samstag.

 

Durch die Sendung führt Sarah Praschak.

Sendung zum Nachhören

Zuletzt geändert am 14.06.11, 00:00 Uhr

Sarah Praschak

Verfasst von Sarah Praschak

Sarah Praschak, seit 2009 Sendungsmacherin auf Radio FRO, moderierte Sendungen wie FROzine, K&B Spezial, music@posthof und Kino für die Ohren. Momentan gestaltet sie gemeinsam mit Thomas Moser die Sendung des afo - Architekturforum OÖ (jeden 1.Dienstag im Monat, 17:00-17:30) und außerdem auch die Sendung der Tabakfabrik Linz (Rauchzeichen On Air, jeden 2.Dienstag im Monat) sowie die Sendung des Theater Phönix (je nach Anlass Mittwochs von 17:00 bis 17:30 Uhr). Abseits des Radios ist Sarah außerdem Ausstellungsaufsicht im afo - architekturforum OÖ und auch im Kulturverein KAPU aktiv.

zur Autorenseite
Gesendet am Di 14. Jun 2011 / 18 Uhr

Schreibe einen Kommentar