0e8794849db6f846c382bdfe0bf03c3e.jpg
Weltfrauentag 2017

Begegnungswege

Die Rechte von uns Menschen und unserer Mitwelt mit aktuellen Beispielen aus den USA, Österreich, Palästina/ Israel und von Frauen weltweit sind Schwerpunkte dieser Sendung. Details siehe unten und bei den weiterführenden Links.

Die Fertigstellung der Dakota-Öl-Pipeline DAPL in Nord-Dakota (USA) unter Trumps Befehl –internationaler gewaltfreier Widerstand von Indianern, Umweltschützern… geht weiter.

http://www.ocetisakowincamp.org , http://sacredstonecamp.org , https://www.wsws.org/en/articles/2017/02/23/dapl-f23.html , https://www.democracynow.org/2017/2/23/headlines/north_dakota_eviction_of_pipeline_resistance_camp_underway , https://nodaplsolidarity.org/about/ , http://standwithstandingrock.net/category/news/ , http://standingrock.org/ , Letzte Meldungen: Zwangsräumung der gewaltfreien Widerstandscamps, Washington D.C.: Protestcamp vor dem Weissen Haus 7. – 10.3.2017, Demonstration 10.3.2017: http://nativenationsrise.org/actions/ . Zum Bankenboykott: Bayerische Landesbank verweigert Anschlussfinanzierung für DAPL, https://blog.campact.de/tag/dapl/ .

Demokratiepreise 2016 u.a. für das Freie Radio Salzkammergut – Bericht aus dem Parlament in Wien vom 13.2.2017 mit Auszug aus der Laudatio von Dr. Klaus Unterberger für das Freie Radio Salzkammergut, Auszüge aus der musikalische Umrahmung durch das AureumSaxophonquartett  und die Dankesrede von Mario Friedwagner vom Freien Radio Salzkammergut sowie einige Ausschnitten aus der FRS-Sendung „Widerhall“ http://freiesradio.at/widerhall/der-widerhall-woche-7-2/ , Videomitschnitte: https://dorftv.at/videos?text=Demokratiepreis , https://dorftv.at/video/26610 . Siehe auch noch Begegnungswege 2.Februar 2017 https://cba.fro.at/333689 .

Erster Dokumentarfilmpreis bei der Berlinale für den palästinensischen Regisseur Raed Andoni und seinen Doku-Spielfilm ‚Ghost Hunting‘ (‚Istiyad ashbah‘) und ehemalige Gefangene in israelischen Gefängnissen.
http://www.rbb-online.de/kultur/berlinale/beitraege/2017/berlinale-samstag-abschluss-baerenverleihung.html , http://www.hollywoodreporter.com/review/ghost-hunters-977597 .

Bericht von der Kundgebung „One Billion Rising“ gegen die Gewalt an Frauen am 14.2.2017 vor dem Parlament in Wien – Internationaler Frauentag und -streik am 8.3.2017 .
https://1billionrising.at/rising-austria/rising-austria-2017/ , http://www.internationalerfrauentag-2016.com/ .

Die Musik haben wir bei den zwei Veranstaltungen in Wien aufgenommen.
Bei der Demokratiepreisverleihung im Parlament spielten das AureumSaxophonquartett. Wir bringen Auszüge aus die  „Humoresque“ Antonin Dvorak und aus „Golliwogg’s Cakewalk“ von Claude Debussy.  https://aureumsaxophonquartett.com/. Am Anfang und am Ende dieser Sendung gibt es musikalische Liveaufnahmen aus der Veranstaltung „One Billion Rising“ am 14.2.2017 vor dem Parlament.

Dakota-Öl-Pipeline DAPL, gewaltfreis Widerstandscamp geräumt, Nord-Dakota, USA, Demokratiepreise 2016, Parlament Wien, Klaus Unterberger, Mario Friedwagner, Berlinale, Raed Andoni, Doku-Spielfilm ‚Ghost Hunting‘, Palästina, israelische Gefängnisse, Kundgebung „One Billion Rising“ 2017 Wien, Internationaler Frauentag Wien 2017, Frauenstreik,

Zuletzt geändert am 07.03.17, 00:00 Uhr

Dorota Trepczyk

Verfasst von Dorota Trepczyk

Gebürtige Polin, Absolventin der Slavistik an der Uni Salzburg.

Ab 2007 freie Mitarbeiterin des Radio FRO, zuerst als Gründerin und Moderatorin des Polnischen Radios in Oberösterreich.
Im Jahre 2011 entscheidet sie sich, eine neue polnische Redaktion für Kultur und Unterhaltung PoloNews zu errichten. PoloNews-Sendungen sind ein fester Teil ihres Radiolebens.
Seit 2014 arbeitet sie als Programmkoordinatorin bei Radio FRO, und seit September 2017 ist sie Realisatorin und Moderatorin des Radiomagazins Frozine. Da ihr Herz in großem Teil immer noch nach polnischem Tempo schlägt, beschäftigt sie sich in Frozine mit den Themen aus Polen und Ostmitteleuropa.

zur Autorenseite
Gesendet am Mi 08. Mär 2017 / 5 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.