ac0d543d539de45e30a8baea686cd96e.jpg Markus Kraxner
FROzine

Barrierefreier LinzVerkehr

Eine Sendung über ein außergewöhnliches Experiment im Rahmen der Lehrredaktion 2013, bei dem ein körperlich gesunder Mensch in die Rolle eines beeinträchtigten Menschen schlüpft und sich dafür einen ganzen Tag ausschließlich in einem Handrolli durch Linz bewegt.

Erfahrung mit bleibenden Eindrücken… 

Mitte Mai haben sich drei Lehrredakteure aufgemacht um die Barrierefreiheit in Linz zu überprüfen. Diese Sendung gibt einen interessanten, humorvollen aber auch nachdenklichen Einblick, wie innerhalb unserer Gesellschaft mit Menschen mit Beeinträchtigungen umgegangen wird. Neben technischer Barrieren sind es vielmehr die gesellschaftlichen Schranken, welche Menschen mit Beeinträchtigungen das Leben erschweren.

Interview

Herr Mag. Albert Waldhör, GF der Linz AG, gibt einen ausführlichen Einblick darüber, wie Menschen mit Beeinträchtigungen in die Planungen der Linz Linien bezüglich Barrierefreiheit eingebunden werden.  

Auf dieser Reise begleiten Sie: Anita Wagner, Alex Pagl und Mike Schedlberger   

Hier geht's zum Teaser! 

Zuletzt geändert am 12.06.13, 00:00 Uhr

Verfasst von Stefan Rois

zur Autorenseite
Gesendet am Fr 19. Jul 2013 / 18 Uhr

Schreibe einen Kommentar