6f7227123e848da9897957c55cf5ecd4.jpg
FROzine

Aufstand im Austrofaschismus

Wir beschäftigen uns in dieser Sendung mit Austrofaschismus und in diesem Zusammenhang natürlich auch mit den Februarkämpfen im Jahr 1934.

 

Heute vor 80 Jahren fand in ganz Österreich der 4-tägige Aufstand gegen den Austrofaschismus statt. Es ist der Jahrestag der Februaraufstände 1934. Grund genug also, um uns heute ganz und gar diesem Thema zu widmen!

Andi Wahl hat nämlich im Vorfeld dieser Sendung ein Gespräch mit Michael John vom Institut für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der JKU über die Geschichte der politischen Instrumentalisierung der Februaraufstände 1934 geführt. Mehr dazu in dieser Sendung.

Nur unser heutiger Kommentar der Woche kommt vom Thema ab: Erich Klinger zu den Debatten rund um die Mühlkreisbahn.

Am Mikrofon: Sarah Praschak

Zuletzt geändert am 12.02.14, 00:00 Uhr

Sarah Praschak

Verfasst von Sarah Praschak

Sarah Praschak, seit 2009 Sendungsmacherin auf Radio FRO, moderierte Sendungen wie FROzine, K&B Spezial, music@posthof und Kino für die Ohren. Momentan gestaltet sie gemeinsam mit Thomas Moser die Sendung des afo - Architekturforum OÖ (jeden 1.Dienstag im Monat, 17:00-17:30) und außerdem auch die Sendung der Tabakfabrik Linz (Rauchzeichen On Air, jeden 2.Dienstag im Monat) sowie die Sendung des Theater Phönix (je nach Anlass Mittwochs von 17:00 bis 17:30 Uhr). Abseits des Radios ist Sarah außerdem Ausstellungsaufsicht im afo - architekturforum OÖ und auch im Kulturverein KAPU aktiv.

zur Autorenseite
Gesendet am Mi 12. Feb 2014 / 18 Uhr

Schreibe einen Kommentar