ff9e6574a095c53ed47f1951358ee143.jpg

Aufbruch in den Äther – Radio aus der Sackgasse

Festival der Regionen 2007 vom 23. Juni - 8.Juli
Das Radioprojekt „Aufbruch in den Äther“ der Freien Radios in Oberösterreich (Radio FRO, Freies Radio Freistadt und Freies Radio Salzkammergut) versteht sich als mediale Plattform für Projekte, Aktivitäten und Themen im Zuge des Festivals der Regionen. Ein besonderer Schwerpunkt ist die Einbindung und Arbeit mit regionalen Kulturinitiativen, Projekten und Radiointeressierten aus allen Bereichen, Generationen und Kulturen.

Mit Festivalbeginn am 23. Juni startet der 24 – Stunden Sendebetrieb auf der Frequenz 90,4 MHZ im Bezirk Kirchdorf und endet am 10. Juli 2007 nach Festivalende. Die Berichterstattung zum Festival, mit Unterstützung der Freien Radios in Oberösterreich findet schwerpunktmäßig an den Wochenenden statt. Der weitere Betrieb während der Festivalzeit wird von SendungsmacherInnen aus der Region gestaltet. Übertragungen des Festivalradios sind Wochentags zwischen 18 und 21 Uhr und am Wochenende ab 12 Uhr auf Radio FRO, im Freien Radio Freistadt und im Freien Radio Salzkammergut zu hören.

Mehr zum Sendegebiet und dem Programm finden sie auf http://www.fro.at/aufbruch

Mehr zum Fetsivalprogramm unter http://www.fdr.at/

Programm „Aufbruch in den Äther“ das Festivalradio auf der Frequenz 90,4MHZ im Festivalgebiet

Samstag, 23.06:
Eröffnungstag:
00 bis 12 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve
12 bis 22 Uhr Live aus der Sackgasse mit Festival Flashs: Begleitung der Eröffnungsfeiern mit dem Radiobus.
22 bis 24 Uhr B138 auf der Strasse: Musik/ live & Konserve

Sonntag, 24.06 :
00 bis 07 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve
07 bis 14 Uhr Aufbruch aus der Region/in die Region mit Festivalflash
14 -17 Uhr Aufbruch in den Äther: Radioworkshop im B138, Bahnhofstrasse 11.
17 bis 22 Uhr Aufbruch aus der Region/in die Region
22 bis 24 Uhr B138 auf der Strasse: Musik/ live & Konserve

Montag, 25.06:
00 bis 11 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve
11 bis 20 Uhr Aufbruch aus der Region/in die Region
20 bis 24 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve

Dienstag, 26.06:
00 bis 07 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve
07 bis 24 Uhr Aufbruch aus der Region/in die Region

Mittwoch, 27.06:
00 bis 11 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve
11 bis 20 Uhr Aufbruch aus der Region/in die Region
18 bis 20 Uhr Live aus der Sackgasse mit Kunststoff : Begleitung der Eröffnung „ Show des Scheiterns“ aus der Landesgalerie in Linz
21 bis 24 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve

Donnerstag, 28.06:
00 bis 07 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve
07 bis 18:30 Uhr Aufbruch aus der Region/in die Region
18:30 bis 20 Uhr: Kunststoff zu „Filme von Anja Salomonowitz „
20 bis 24 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve

Freitag, 29. 06 :
00 bis 07 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve
07 bis 18:30 Uhr Aufbruch aus der Region/in die Region
18 bis 19 Uhr Festivalflash
Themenabend Zeitgeschichte I:
19 bis 22 Uhr Live aus der Sackgasse mit Kunststoff aus dem Rathaus, Kirchdorf.
Begleitung der Abendveranstaltung mit Projektberichten zu Furchtbare Wege.
22 bis 24 Uh B138 auf der Strasse: Musik/ Live &Konserve

Samstag, 30.06:
00 bis 07 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve
07 bis 10 Uhr Aufbruch aus der Region/in die Region
10 bis 12 Uhr Live aus der Sackgasse: B13 8 Radiobus in der Fußgängerzone von Kirchdorf
12 bis 15 Uhr Live aus der Sackgasse: Abschlussbrunch „ Heisse Küche“.
16 bis 18 Uhr Aufbruch aus der Region/ in die Region
18 bis 19 Uhr Kunststoff mit Festival Flash
19 bis 22 Uhr Live aus der Sackgasse: Themenabend Zeitgeschichte II: Begleitung der Abendveranstaltung aus Kulturhaus Römerfeld in Windischgarsten.
22 bis 24 Uhr B138 auf der Strasse: Musik/ live & Konserve

Sonntag, 1.07:
00 bis 07 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve
07 bis 10 Uhr Aufbruch aus der Region/in die Region
10 bis 12 Uhr Aufbruch in den Äther: Bürgermeisterrund zum Thema „Medienlandschaft in OÖ“ im B138, Bahnhofstrasse 11.
12 bis 14 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve
ab14 Uhr: Live vom Fluchtweg mit Festival Flashs: Begleitung der Informationsfahrt mit HistorikerInnen „Furchtbare Wege heute“
18 bis 24 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve

Montag, 2.07:
00 bis 07 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve
07 bis 24 Uhr Aufbruch aus der Region/in die Region

Dienstag, 3.07:
00 bis 07 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve
07 bis 24 Uhr Aufbruch aus der Region/in die Region

Mittwoch, 4. 07
00 bis 07 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve
07 bis 19:30 Uhr Aufbruch aus der Region/in die Region
19:30 bis 23 Uhr Live aus der Sackgasse: Literarischer Nahversorger
Übertragung der Lesung aus dem Gasthof „Tomaset“ in Schlierbach.
23 bis 24 Uhr B138 auf der Strasse: Musik/ live & Konserve

Donnerstag, 5.07
00 bis 07 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve
07 bis 16 Uhr Aufbruch aus der Region/ in die Region
Thementag/Themenabend Mobilität:
16 bis 18 Uhr Aufbruchradio aus der Region/ in die Region: Mobilität
18 bis 19 Uhr Kunststoff: Mobilität
19 bis 22 Uhr Live aus der Sackgasse: Themenabend Mobilität
Lesung & Diskussion mit Erich Klinger in der AK- Kirchdorf.
22 bis 24 Uhr: B138 auf der Strasse: Musik/ live & Konserve

Freitag, 6.07:
00 bis 07 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve
07 bis 16 Uhr Aufbruch aus der Region/ in die Region
Themenabend Migration:
17 bis 18 Uhr Kunststoff mit Festival Flash:
18 bis 21 Uhr Live aus der Sackgasse: Audiorundgang durch die Wanderausstellung „ Black – Schwarz sehen“ und Diskussion zum Thema Migration.
21 bis 24 Uhr B138 auf der Strasse

Samstag, 7.07:
00 bis 07 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve
07 bis 16 Uhr Aufbruch aus der Region/ in die Region
16 bis 02 Uhr Live aus der Sackgasse Radionacht : Begleitung des Sommerfest von INOK mit Festival Flash

Sonntag, 8.07:
00 bis 12 Uhr B138 auf der Strasse/ Live &Konserve
12 bis 14 Uhr Aufbruch aus der Region/ in die Region
14 bis17 Uhr: Live aus der Sackgasse/ Live vom Fluchtweg: Radiobus beim Chill Out am Elisabethsee mit Festivalresümee und Einstiegen zur Raststation St. Pankratz und Beobachtung der Fluchtwege Richtung Süden.

Legende:
Radio b138 auf der Strasse / Live & Konserve…..Musik
Aufbruch aus der Region/ in die Region: Inhalte, die fernab des Festivalgeschehens von RedakteurInnen zu Themen aus der Region produziert werden.
Live aus der Sackgasse / Live vom Fluchtweg : Studio Live Vorort oder Live-Eeinstiege zu Festivalplätzen.
Kunststoff: Features, Portraits, Reportagen, Hörstücke, Interviews, etc. zum Festivalgeschehen.
Festivalflash: kurze Berichte, Interviews und Infoblöcke zum Festivalprogramm.

http://www.fdr.at/

Zuletzt geändert am 01.06.07, 00:00 Uhr

Verfasst von

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar