e1d1b0b8c5e5b3a83d9dda311acb1378.jpg
FROzine

Alle haben Talente, nicht alle haben Chancen

Beim Linzer Talente-Tauschkreis wird getauscht, denn jeder hat Talente und ist dort willkommen. In Europa ist scheinbar nicht jeder willkommen, denn Roma und Sinti haben ebenso viele Talente, werden jedoch tagtäglich diskriminiert.

Alle haben Talente

Ursula Mikulaschek ist Leiterin des Linzer Talente-Tauschkreises. Im Gespräch mit Daniela Nowak verrät sie, was getauscht wird, wie getauscht wird, und dass es um gemeinsame und qualitativ hochwertige Lebenszeit geht.

www.talente-tauschkreis.at

 

Anti-Roma-Rassismus in Europa

Letztes Wochenende war in den Medien über einen vollgefüllten Bus, zugelassen auf 9 Personen, jedoch mit 42 InsassInnen, zu lesen. Der Bus war unterwegs von Rumänien nach Deutschland und sofort kommt vielen der Gedanke „Eh klar! Roma!“. Aus dem Bericht ging nicht hervor, warum die Menschen auf der Reise waren. Doch sogleich spinnen sich die Geschichten im Kopf weiter und der/die LeserIn weiß wiederum „Eh klar – Bettelbande!“. Rassismus gegenüber Roma und Sinti ist Alltag in Europa, Vorurteile und Stereotypen füttern ihn. Zum Schwerpunkt „Anti-Roma-Rassismus in Europa“ lud Radio Stimme zu einem Studiogespräch. Gerhard Falchers sprach am Rande einer Konferenz in Wien mit den ExpertInnen: Mirjam Karoly (Senior Adviser in Roma- und Sinti-Fragen am Büro für demokratische Institutionen und Menschenrechte der OSZE in Warschau), Romani Rose (Vorsitzender des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma) und Andrea Härle (Geschäftsführerin, Romano Centro)

Zu hören ist ein Auszug aus dieser Gesprächsrunde mit musikalischen Brücken von Sergey Kovchic. Das vollständige Studiogespräch von Radio Stimme ist im Audioarchiv der Freien Radios Österreich zu finden unter http://cba.fro.at/255260.

 

Musik in der Sendung von Nelson Jenstad (Snow Walking und Alterama) und Aleksey Chistilin (Five years like one minute).
Im Beitrag „Anti-Roma Rassismus in Europa“ von Sergey Kovich

Moderation: Nora Niemetz

Zuletzt geändert am 10.03.14, 00:00 Uhr

Nora Niemetz

Verfasst von Nora Niemetz

Studium der Umweltsystemwissenschaften mit Fachschwerpunkt Geographie und Raumforschung an der Uni Graz. Dissertation an der TU Graz, Fakultät Verfahrenstechnik. Absolvierung verschiedener berufsbegleitender Lehrgänge (Medienkundlicher Universitätslehrgang, Marketing & Kommunikation, Smart Enterprise Coach für nachhaltige Unternehmenskultur, Studium Integrale Vorsorge und Öffentlichkeit in Kooperation mit Ö1). 2007 Teilnahme an der Fro-Lehrredaktion. Seit 2008 wöchentliche Sendungsgestaltung bei Freien Radios. Seit 2013 Frozine Redakteurin. Arbeitet bei Südwind Oberösterreich. Freut sich über lebenslanges Lernen interessiert sich aber vor allm für Umwelt, Nachhaltigkeit, Technik, Naturwissenschaften, Entwicklungszusammenarbeit und soziale Themen.

zur Autorenseite
Gesendet am Mo 10. Mr 2014 / 18 Uhr

Schreibe einen Kommentar