f9fa2ca1bbbc8e126d06ae2dbb1eeb26.jpg

14. Radio FRO Fest

Presseaussendung 18. Oktober 2012: Das Freie Radio in Linz wird 14 und feiert auch dieses Jahr, am 31. Oktober, großen Geburtstag in der Stadtwerkstatt.

Unter dem Motto „Come as you are“ sind alle ganz herzlich eingeladen, mitzufeiern! Die BesucherInnen erwartet ein außergewöhnliches Programm mit Bands, Orchester, DJs und Radioshow. Eröffnet wird das Fest um 20 Uhr mit einer Eigenproduktion: das Freie Rundfunk Orchester spielt auf!

Freies Rundfunk Orchester ft. Stephan Roiss
Radiomachende von FRO bilden einen skurrilen instrumentalen Chor, um Geräuschkunst zu zelebrieren – ob mit Melodica, Waschbrett, Gießkanne oder Ukulele. Dabei unterstützt das wohl unkonventionellste Orchester von Linz eine SpokenWord-Performance von Stephan Roiss (Fang den Berg).

petra und der wolf
Imposante Melancholie. Petra Schrenzer, Aurora Hackl und Martina Stranger bewegen sich zwischen Antifolk, Singer/Songwriter und Grunge. Mit Mut zum Experiment, flexibler Instrumentierung, klugen Texten und viel Energie.

Andreas Nutz
Eine Stimme, eine Gitarre: der Sendungsgestalter der „Spinning Hour“ präsentiert sein kürzlich erschienenes Singer/Songwriter-Album „Die Zeit ist reif“. Perkussive Unterstützung gibt’s von Wolfgang Zinganell. Prädikat: besonders ehrlich und berührend.

Nice 13 & BB Supreme
Guter Vibe wird von Nice 13 und BB Supreme für den 14. Geburtstag von Radio FRO produziert. Das Hip Hop-Projekt aus dem Umfeld der „One Luv Programme Show“ verspricht dicke Beats und freshe Rhymes.

DJ Fadeless, Rhythm is a dancer & Disco J.
Kurioses und Tanzbares kommt von DJ Fadeless, Rhythm is a dancer & Disco J. auf die Plattenteller. Put your dancing shoes on!

Good Time Sepp & Miss Be Groovy
Im Cafe Strom werden Groove-House-Electro-Beats von den beiden LokalmatadorInnen Good Time Sepp und Miss Be Groovy bis zum Morgengrauen serviert. Frühstück exklusive.

Für Verpflegung ist aber dennoch gesorgt. Die Volxküche vom Autonomen Zentrum Linz kocht groß auf.
Man bezahlt so viel man möchte und kann; das gleiche gilt für den Eintritt.

Come as you are and bring your friends!

Das Fest wird live auf 105.0 Mhz übertragen und verspricht auch einen unterhaltsamen Abend im Radio mit dem Moderatorenteam der „Geräuschkulisse“.

Foto „Radio FRO Fest in der Stadtwerkstatt“ (c) Petra Moser

Pressekontakt: Veronika Moser, 0732-71 72 77-110, veronika.moser@fro.at

 

 

Zuletzt geändert am 18.10.12, 00:00 Uhr

Avatar

Verfasst von Veronika Moser

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.