9c70fc38ea0d5484407f5e17b2ce832c.jpg
Gesendet am Mi 08. Jan 2014 / 19 Uhr
Summerau, 96

„@der juli geht aufs haus@“ – Kurto Wendt

Gespräch und LIVE Lesung im Studio mit Kurto Wendt aus „@der juli geht aufs haus@“.
Moderation: Manuela Mittermayer

Kurto Wendt hat nach den beiden Romanen „Sie sprechen mit Jean Amery, was kann ich für Sie tun?“ und „Ich rannte aus Zitronen“ nun den dritten Teil der Romanfolge über den Helden Frank fertiggestellt. Erscheinen wird das Buch im Mai im Verlag Zaglossus.

Frank kommt zuruck aus Zypern, wird Makler bei einem großen Immobilienentwickler, der auch ein Weingut besitzt und Kunst fördert. Er verfolgt über Internet Mietboykottbewegungen in Spanien, Irland und Deutschland und beschließt mit Freundinnen und Freunden gemeinsam, eine Bewegung in Wien zu initiieren.

@der juli geht aufs haus@ ist Losung und Drohung zugleich, sollten die Forderungen nicht erfüllt werden, würden tausende Leute koordiniert die Juli-Miete nicht bezahlen. Star der Bewegung ist eine 89-jährige lesbische Großmutter, die ihr von Räumung bedrohtes Haus verteidigt. Ein Roman über eine fiktive Bewegung, die jederzeit Realität werden könnte. Ein Sciencefiction der Gegenwart.

Zuletzt geändert am 08.01.14, 00:00 Uhr

Wally Rettenbacher

Verfasst von Wally Rettenbacher

zur Autorenseite
Gesendet am Mi 08. Jan 2014 / 19 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.