ed8c05c3e2738066f71ede2e85abdd14.jpg Friedensakademie Linz
FROzine

Wege zum Frieden

Zu Gast ist heute Paul Ettl von der Friedensakademie in Linz. Diese ist überparteilich und überkonfessionell und wurde 2010 als Verein gegründet.

„Friede ist nicht die Abwesenheit von Krieg: Friede ist eine Tugend, eine Geisteshaltung, eine Neigung zu Güte, Vertrauen und Gerechtigkeit.“
(Baruch de Spinoza)

Im Gespräch mit Paul Ettl von der Friedensakademie Linz berichten wir über Entstehung, Zielsetzungen, Aktivitäten und Vorhaben der Friedensakademie Linz sowie über die Anknüpfungspunkte und Zusammenarbeit mit der Friedensstadt Linz, die 1986 gegründet wurde und seither jedes Jahr eine Friedenserklärung erneuert.

Wir sprechen über nachhaltigen Frieden und wie dieser aus Sicht der Friedensakademie gewährleistet werden kann. Oder ist dauerhafter Frieden doch nur eine Utopie? Wie wird sich die Situation in Europa diesbezüglich entwickeln? Und was kann die Friedensakademie Linz dazu beitragen?

Link zur Friedensakademie Linz

 

AK Oberösterreich startet mit neuer Online-Bibliothek

Mit mehr als 15.000 Büchern im Angebot bietet die AK Oberösterreich seit 1.1.2015 eine neue digitale, kostenlose Bibliothek für AK-Mitglieder und alle anderen Oberösterreicher*innen an und stellt damit gemeinsam mit den anderen Arbeiterkammern eine der größten kostenlosen Online-Bibliotheken Österreichs zur Verfügung. „Wissen ist Macht. Freier Zugang zu Wissen ist ein wesentliches Recht, das wir mit unserem neuen Angebot weiter stärken“, sagt AK-Präsident Johann Kalliauer.

Im Telefoninterview mit Johann Kalliauer erfahren wir mehr zum Bestand und den Hintergründen zur Online-Bibliothek.

Link zur Online-Bibliothek

 

Musik: Roger Subirana Mata, Plastic3

Durch die Sendung führt Michael Diesenreither.

Zuletzt geändert am 07.01.15, 00:00 Uhr

Verfasst von Michael Diesenreither

ist seit 2014 FRO-affin: zunächst Lehrredaktion bei Radio FRO, seit Okt 2014 Mitglied in der FROzine-Redaktion, eigene Sendereihe "DAHOAMgrown - frischer Sound aus dem Alpenraum", gelegentlich im Kultur- & Bildungskanal zu hören (z.B. fürs Crossing Europe). Hat "Kommunikation, Wissen, Medien" an der FH Hagenberg studiert und versucht sich seitdem als Student der Webwissenschaften mit dem Schwerpunkt "Web Art & Design" an JKU und Kunstuni.
Schwerpunkte in der FROzine-Redaktion: LGBT-Themen und Gemeinderats-Berichterstattung.

zur Autorenseite
Gesendet am Mi 07. Jan 2015 / 18 Uhr

Schreibe einen Kommentar