IMG_7195
Vor Ort

Über Sterben und Tod – VOR ORT 113

Im Gespräch mit dem Publizisten und Autor Norbert Blaichinger über sein aktuelles Buch zu diesen Themen

In meinem 113. VOR ORT-Beitrag spreche ich mit dem Publizisten und Autor Norbert Blaichinger über sein aktuelles Buch „Über Sterben und Tod“.

Mit diesem Buch möchte er das Tabu des Schweigens der Gesellschaft zu diesen Themen aufbrechen. Es kommen Experten wie Mediziner und Hospiz-Betreuer zu Wort, er führt darin auch Interviews mit katholischen und evangelischen Theologen. Weitere Themen sind Todesnähe-Erfahrungen, Sterbehilfe und Suizid.

Sein Resumee: Sterben und Tod gehören zum Menschen wie Geburt und Leben! Es ist ein Thema, das uns alle – den einen früher, den anderen später – betrifft!

„Über Sterben und Tod“ von Norbert Blaichinger ist in der Edition Irrsee erschienen und im guten Buchhandel erhältlich. Die ISBN Nummer ist 978-3-903154-67-4.

Die beiden Musiktitel die im Rahmen des Beitrages zu hören waren, stammen von der australischen Formation Dead Can Dance.

Fremdmaterial in Sterben und Tod – Blaichinger
Sea Borne by Dead Can Dance ©
The Innovacation by Dead Can Dance ©

Zuletzt geändert am 11.07.19, 13:02 Uhr

Christian Aichmayr

Verfasst von Christian Aichmayr

Geboren 1958 in Schwanenstadt (Bezirk Vöcklabruck), Freie Tätigkeit bei den Freien Radios (Freies Radio Salzkammergut, Radio FRO) seit 2008.
Lebt in der Gemeinde Rutzenham im Bezirk Vöcklabruck, dort Obmann der unabhängigen Bürgerliste Rutzenham, die seit 1985 im Gemeinderat vertreten ist, sowie Obmann des Kulturauschusses.
Hauptberuflich seit 1980 im Sozialbereich tätig, davon 20 Jahre als Personalist.
Ausbildungen: u.a. Akademischer Supervisor und Coach, Lebens- und Sozialberater, Mediator etc.
Privates: Glücklich verheiratet mit Hannelore, Sohn Vincent.

zur Autorenseite
Gesendet am Mo 01. Jul 2019 / 19 Uhr