Über den Tellerrand: Jean-Luc, das Verket und überhaupt alles

radio kupf / 13.10.2009 / dienstags um 17.30 / auf Radio FRO

Die Kupf-Radiosendung dieser Woche ist möglicherweise gescheitert!

Aber im positives Sinne, nämlich in die richtige Richtung gescheitert. Die Ursachen dafür liegen natürlich in der Zukunft, um hier ausnahmsweise mal Beuys zu folgen.

Da Moderator Klemens Pilsl nach Florenz truckt, übernimmt sein lieber Freund Jean-Luc die Sendungsmoderation. Dieser blickt pflichtbewußt über den Tellerrand, zum Beispiel zur schwedischen Kulturinitiative VERKET (www.myspace.com/verketumea), erzählt ein wenig aus seinem Leben als Raumschiffkommandant und singt über Heterosexualität. Musik: „The Refused – New Noise“ und „Funny Van Dannen – Ich muss immer an die Frauen denken“.

wh auf fro: mi 8.00 – 8.30

Zuletzt geändert am 13.10.09, 00:00 Uhr

Avatar

Verfasst von Alexander Vojvoda

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.