2019-04-22 _Iceland
Radio Nowhere

Today’s Special: Music from Iceland

Island - die Insel der Musik-Kreativen hat mehr zu bieten, als die Ausnahmekünsterlerin Björk oder die großartigen Kaleo. Einschalten und anhören!

Wer erinnert sich nicht an die Huh-Rufe der Isländischen Fußballfans bei der EM 2016? Wer kennt nicht die Ausnahmekünstlerin Björk oder die großartigen Kaleo, die für The Rolling Stones 2017 auf ihrer Tour den Support spielten? Aber Island hat mehr vom musikalische Menue zu bieten.

Und natürlich gibt es die passende Musik dazu!

Produktion & Moderation: Anke Stanig

Artists: Album: Title//

Ásgeir: In The Silence: Torrent//

Bubbi Morthens: Kona: Romeo og Julia//

Seabear: The Ghost That Carried Us Away: I Sing I Swim//

Ingó og Veðurguðirnir: Godar Stundir: Bahamas//

Emilíana Torrini: Me and Armini: Me and Armini//

The Vintage Caravan: Arrival: Crazy Horses//

Leaves: See You in the Afterglow: The Sensualist//

Eivør Pálsdóttir: Slør: Trøllabundin//

Hjalmar: Hljóðlega af Stað: Kindin Einar//

Mugison: Mugiboogie.: The Pathatic Anthem//

Of Monsters and Men: Beneath the Skin: Crystals//

Dikta: Get It Together: Thank You; Síminn+Spotify Session: We’ll Meet Againe//

 

 

Zuletzt geändert am 25.04.19, 02:09 Uhr

Anke Stanig

Verfasst von Anke Stanig

zur Autorenseite
Gesendet am Mi 24. Apr 2019 / 20 Uhr