0a1c43367e10a32a5bd1b1c02bb67502.jpg
FROzine

Solidar-Werkstatt wird 20

Mehr dazu in der heutigen FROzine-Ausgabe.

 

20 Jahre Solidarwerkstatt

Für ein solidarisches, neutrales und weltoffenes Österreich kämpft die Solidarwerkstatt (vormals Werkstatt Frieden & Solidarität) nach eigenen Angaben seit mittlerweile 20 Jahren. Wir sprechen im Studio mit zwei Aktivisten dieser Initiative: Rudi Schober und Gerald Oberansmayr. Um über die Solidarwerkstatt im Allgemeinen mehr zu erfahren, aber auch um aktuelle Aktivitäten und Problemfelder (von Frontex bis hin zur Drohnentechnologie) zu erörtern.

http://www.werkstatt.or.at/

 

Kommentar der Woche: SexarbeiterInnen haben Lust auf ihre Rechte

Tina Leisch ist Text-, Film- und Theaterarbeiterin sowie politische Aktivistin. Für das Programmheft von Radio FRO verfasst sie regelmäßig Kolumnen. Im neuen, kürzlich erschienen Heft beschäftigt sich Tina Leisch mit dem Themenkomplex Sexarbeit. Eingelesen wurde der Artikel von Sabina Köfler.

 

Durch die Sendung führt Sarah Praschak.

Zuletzt geändert am 22.10.13, 00:00 Uhr

Sarah Praschak

Verfasst von Sarah Praschak

Sarah Praschak, seit 2009 Sendungsmacherin auf Radio FRO, moderierte Sendungen wie FROzine, K&B Spezial, music@posthof und Kino für die Ohren. Momentan gestaltet sie gemeinsam mit Thomas Moser die Sendung des afo - Architekturforum OÖ (jeden 1.Dienstag im Monat, 17:00-17:30) und außerdem auch die Sendung der Tabakfabrik Linz (Rauchzeichen On Air, jeden 2.Dienstag im Monat) sowie die Sendung des Theater Phönix (je nach Anlass Mittwochs von 17:00 bis 17:30 Uhr). Abseits des Radios ist Sarah außerdem Ausstellungsaufsicht im afo - architekturforum OÖ und auch im Kulturverein KAPU aktiv.

zur Autorenseite
Gesendet am Di 22. Okt 2013 / 18 Uhr

Schreibe einen Kommentar