1.00

Club Ibiza

Unterhaltungsmusik
Gerry Verano presents to you the best sounds of House, Techno & Minimal and introduce to you the newest Tracks of Digital Room Records
3.00

FROmat

FROmat
ausgewählte Musik
7.00

Musikprogramm - Letscho

Unterhaltungsmusik
9.00

Hungarostudio

Kunst und Kultur
10.00

Vordergründig - Hintergründig

Roland Vogl (Singer-/Songwriter) in "Vordergründig-Hintergründig"

Lebensberatung
Aktuell ist der 50jährige Backliner und Multiinstrumentalist bei den Wolfgang Ambros Pur-Konzerten und arbeitet an seinem Bandprojekt „Wödmasta“. Einst hat er es als Mastermind der Grunge-Band „Ballyhoo“ auf die MTV- und VIVA-Playlist geschafft. In der kommenden Stunde hören Sie Ausschnitte aus einem Gespräch mit Roland Vogl. Dazu gibt es Lieder des Soundtrack seines Lebens und Titel, die er für andere Interpreten geschrieben oder selbst aufgenommen hat.
11.00

Medienwerkstatt Radiococktail

Kunst und Kultur
Die Schwerpunktthemen sind sehr vielseitig, wie der Name Cocktail schon sagt, sie reichen von Gesellschaftspolitik über Musik, Humor, Literatur und so weiter.
12.00

Polnisches Radio in Oberösterreich

Kunst und Kultur
Unsere Sendungen nahmen ihre Tätigkeit am 6. Dezember 2008 auf. Seit dieser Zeit saßen bereits viele interessierte Interviewpartner hinter dem Radiopult, und waren über den Äther und das Internet in Ihren Häusern hörbar zu Gast.

Die Redakteure des polnischen Radiosenders in Oberösterreich sind Amateure, für welche dieser Medienbereich insoweit interessant ist, als nach Vorbereitungskursen für diese Tätigkeit ihr Hobby in Form von ausgestrahlten Hörfunksendungen und Interviews reale Gestalt annahm. Unsere Mannschaft in der Redaktion wacht streng darüber, dass wir uns jeden Sonntag nachmittags neben Ihren Radioapparaten treffen und Sie auch telefonisch teilnehmen können, denn die Sendungen werden life ausgestrahlt.

Wir bereiten Programme über die unterschiedlichen Themen vor, angefangen von kulturellen Ereignissen mit besonderer Berücksichtigung der Veranstaltungen der „Wspólnota”, über die Ankündigung von interessanten Konzerten, Treffen mit (außer)gewöhnlichen Persönlichkeiten, interessanten Ausflügen und die Behandlung von jeweils aktuellen Problemen, bis hin zur Vorschau von kommenden Veranstaltungen der Polonia. Im Bereich Musik bemühen wir uns, sowohl ältere als auch neue Musikstücke zu präsentieren, sowie weniger bekannte Musiker und Sänger zu fördern.

http://www.poloniaoberoesterreich.com/wp/?page_id=165⟨=de
13.00

PoloNews

Kunst und Kultur
PoloNews powstał z potrzeby i chęci przekazywania wiadomości o tematyce kulturalnej dotyczących Polski. Koncepcją powstania i przyjętą misją radia jest budowanie pomostu między narodami. Dlatego też z jednej strony audycje w języku polskim kierujemy do słuchaczy rozumiejących język polski, z drugiej zaś regularnie realizujemy audycje po niemiecku. A to z myślą o naszych niemieckojęzycznych słuchaczach.
14.00

Radio Polonia - ZPwGA

Kunst und Kultur
15.00

OneLuv Radio Show

Unterhaltungsmusik
http://www.facebook.com/pages/BB-SUPR...

https://twitter.com/BBSupreme1

http://www.linkedin.com/profile/view?...

http://oneluvmusicpro.wordpress.com

http://dorftv.at/videos/oneluv-tv-show/5504
17.00

Dengé Kurdistan

Politik & Gesellschaft
Daxwaz û armanca me, eve ji Bername ya beşe kurdî ku çande, Huner, folklor û her weha saz ya kurdî, li Austria li pêş keve. Emê hevpeyvî nan li gel helbestvanan, Hunermendan, nivîskaran, dengbêjan, cêkin, rê bidin wan ku li ser karkirin, nerînin xwe biaxivin û şirove bikin. Wisa jî wê Giftûgo li gel çalakvan û kesên xebatkar di warê: parastina mafên mirovan de, yan jî syasemedaran, li ser bûyerin demê, çi li Kurdistan, yan Sûrî û Rojhilata Navîn, cêbibin û bên rêxistin.
18.00

Jadran Cro

Kunst und Kultur
19.00

Aus der Musikszene (WH)

1710 - Musical Ghost im Linzer Musiktheater und akt. Songs

Unterhaltungsmusik

Trackliste: Zwei Musiker von Familie Lässig (mit Manuel Rubey. Gunkl, Cathi Priemer, Clara Luzia, Gerald Votava, Boris Fiala,) sind/waren Gründungsmitglieder der PoP-Band Mondscheiner und das hören Sie in dieser Stunde:

Mondscheiner – Michael Stipes,
Stefan Jürgens – „Ich fühl alles“ und „Nicht sehr nett“,
3rd Austrian Bluesharp Festival 2017- Spinnerei Traun 23-25. Marz www.bluesharpfestival.at ,
Rainhard Fendrich – Du bist schön,
Blonder Engel und die Hedwig Haselrieder Kombo –
Ghost Filmmelodie "unchained Melodie" und Musical Info – Premiere 18. März 2017 im Musiktheater Linz  www.landestheater-linz.at ,
Meena Cryle und die Chris Fillmoreband – My Performance is over, Udo Jürgens – Leg die Knarre weg (1959),
Stefanie Werger -Steppenwolf.

Sendungen “Aus der Musikszene“ nachhören
Sendungen „Allerei Musiknachhören

Website : RfS.at -  Radio Für Senior*innen-Monatsprogramm

20.00

Flaneur und Distel

Kunst und Kultur
Zu den akustischen Fundstücken am Wegesrand zählen Gespräche mit WissenschafterInnen und AnrainerInnen, Geschichten und Entdeckungen zu Stadtwildnis und Landstrichen, Tieren, Ruinen, Pflanzen, Flüssen, Wäldern und dem Niemandsland zwischen Ortsrand und Einkaufszentren. Dazupassend gibt es Zitate und Ausschnitte aus Film, Literatur und Musik.
21.00

FROmat

FROmat
ausgewählte Musik
23.00

IMC - India meets Classic

Ernste Musik
(Hinweis: In Kooperation mit FRS - Freies Radio Salzkammergut wird Indian E-music, eine Sendung zur indisch-elektronischen Musik jeden 4. Samstag (23:00 Uhr) auf FRS ausgestrahlt.)

IMC - India meets Classic stellt Werke indischer Meistermusiker (Raga CDs des Monats), Festivalreports, StudioTalks mit interessanten Informationen zu den Musikmeistern sowie indischen Instrumenten und seit mehr als 2000 Jahre existierende Musiksystem Indiens vor.
... zur IMC-Homepage: http://www.imcradio.net mit Playlisten und Skripts (zum Nachlesen). Weitere Links:



Seit Mai 2011 ist IMC OnAir - IMCRadio.Net "onair" auch bei den Nachbarn in der Schweiz (auf Radio RaSA, Schaffhausen) zu hören, neben Sendeterminen in Berlin und Hamburg (siehe Sendeplan 2013 als iCals / PDF-Download: http://www.imcradio.net/broadcasting/est )

Für Anregungen, Fragen und Kritik gerne per email: austria@imcradio.net
6.00

FROzine (WH)

Politik & Gesellschaft
Das FROzine ist das Infomagazin von Radio FRO. Unser Redaktionsteam bringt jeden Werktag Nachrichten, Reportagen und Diskussionen - informativ, kritisch und von unten. Die Schwerpunkte liegen in erster Linie in den Bereichen Zivilgesellschaft, Politik und Kultur und fokussieren Ereignisse und Entwicklungen in Linz und Oberösterreich. Das FROzine blickt aber auch über den Tellerrand hinaus. In der Rubrik "Weltempfänger" thematisiert die Redaktion auch Überregionales und Internationales, wobei wir zumindest einmal monatlich ausführlich nach Süd-Osteuropa schauen. Auf der FROzine Website findet ihr tagesaktuelle Artikel zu den Sendungen und die Artikel zu den FROzine-Themen der letzten Wochen.

Wer die Infos in aller Kürze bevorzugt, um dann auszuwählen, dem sei der Wochenrückblick empfohlen, den es jeden Freitag im Infomagazin zu hören und natürlich auch im Audioarchiv nachzuhören gibt.
7.00

FROmat

FROmat
ausgewählte Musik
8.30

Musik für Junggebliebene

SeniorInnenradio

Im Laufe der Jahre hat sich die „Seniorenmusik“ aber selbständig gemacht. Sie dient zwar nach wie vor zum Sendersuchen, viele Hörer haben aber diese Musiksendung entdeckt und hören Sie gerne beim Autofahren oder einfach so, weil sie eben gefällt.Welche Musik hört man nun in der Sendereihe „Musik für Junggebliebene“.Der Montag ist im „Radio für Senioren“ der Schlagertag. Deshalb wurden Musiknummern mit Schlagern aus den 30er, 40er, 50er, 60er, und 70er-Jahren eingespielt. Es sind viele „Oldies“ dabei, einfach Schlager, die man immer wieder gerne hört.Am „Plaudertag“, dem Mittwoch, gibt es vor allem Unterhaltungsmusik und Musik aus Operetten zu hören.Klassik bietet das Vorprogramm zur Sendung des „Radio für Senioren“ am Donnerstag.Ouvertüren, Chorwerke und Konzertstücke von Wolfgang Amadeus Mozart bis Johann Strauß sind genau so einprogrammiert, wie die sogenannte „leichte“ Klassik.Die Musiksendungen von 8:30 Uhr bis 9:00 Uhr werden nach ca. sechs bis acht Wochen wiederholt.Ausnahmen: Am Dienstag wird von Radio FRO bis 9:00 Uhr eine Sendung aus Wien übernommen, daher gibt es am Dienstag keine „Musik für Junggebliebene“An einem Montag im Monat  beginnt um 8:30 Uhr bereits das Wunschkonzert. Einmal im Monat beginnt eine aktuelle Sendung des Donnerstag-Teams bereits um 8:30 Uhr.


Das Monatsprogramm mit den Terminen der Sendungen des „Radio für Senioren“ und die Sendereihe „Libretto“ ist bei folgenden Stellen in Linz kostenlos erhältlich OÖ. Landesgalerie, Linz, Museumstraße 14 Schlossmuseum, Linz, Schlossberg 1 URBI@ORBÌ, Linz, Bethlehemstraße 1 a


Wir senden Ihnen aber auch gerne das aktuelle Monatsprogramm des „Radio für Senioren auf Radio FRO“ per E-Mail zu. Bitte teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mit, wir nehmen Ihre Daten dann in den Verteiler auf. Unsere E-Mail-Adresse: senioren@fro.at