c02c60f9382eabb48b7ac5df1ed4fc3e.png
Gesendet am Mo 27. Mär 2017 / 17 Uhr
Onda-Info

onda-info 402 Guatemala/Honduras/Brasilien

Am vergangenen Samstag, den 25. Februar, mussten Aktivistinnen von Women on Waves, die für das Recht auf sichere Abtreibung eintreten, einen Hafen in Guatemala verlassen. Ihr hört dazu einen kurzen Beitrag.

Vor einem Jahr, am 3. März 2016, wurde in Honduras die Umweltaktivistin Berta Cáceres ermordet – wir kündigen die Veranstaltung an und erinnern an diese mutige Frau. Auch für unseren nächsten Beitrag bleiben wir in Honduras: Für LGBTI- und Trans*Personen ist die Situation in dem zentralamerikanischen Land dramatisch. Onda interviewte dazu die Transaktivistin Frenesys Sahory Reyes. Last but not least: Eigentlich ein etwas fröhlicheres Thema: Karneval in Brasilien! Doch auch der ist nicht frei von Sexismus und Rassismus. Dagegen regt sich Widerstand. Wir wünschen eine spannende halbe Stunde. Eure ondistas!

Zuletzt geändert am 14.03.17, 00:00 Uhr

Dorota Trepczyk

Verfasst von Dorota Trepczyk

Gebürtige Polin, Absolventin der Slavistik an der Uni Salzburg.

Ab 2007 freie Mitarbeiterin des Radio FRO, zuerst als Gründerin und Moderatorin des Polnischen Radios in Oberösterreich.
Im Jahre 2011 entscheidet sie sich, eine neue polnische Redaktion für Kultur und Unterhaltung PoloNews zu errichten. PoloNews-Sendungen sind ein fester Teil ihres Radiolebens.
Seit 2014 arbeitet sie als Programmkoordinatorin bei Radio FRO, und seit September 2017 ist sie Realisatorin und Moderatorin des Radiomagazins Frozine. Da ihr Herz in großem Teil immer noch nach polnischem Tempo schlägt, beschäftigt sie sich in Frozine mit den Themen aus Polen und Ostmitteleuropa.

zur Autorenseite
Gesendet am Mo 27. Mär 2017 / 17 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.