IMG_20171013_181949
Die Unruhestifter

Mozarts Rache (AUszüge aus dem Hörspiel)

Mozart wird in dieser Geschichte von der Himmelsjury auserwählt, wieder zu reinkarnieren. Er wird strafversetzt. Und zwar auf die Erde. Und so beginnt eine Geschichte, die teils zum Nachdenken anregt , aber auch ein Angriff auf die Lachmuskeln des Zuhörers ist.

Eine Aufzeichnung von Auszügen aus dem von Martin Bachinger geschriebenen Hörspiels „MOzarts Rache“, eine skurillen Phantasiegeschichte, bei der auch sehr kabarettistisch SOzial und Gesellschaftskritische Themen eingearbeitet wurden: Mozart wird in dieser Geschichte von der Himmelsjury auserwählt, wieder zu reinkarnieren. Er wird strafversetzt. Und zwar auf die Erde. Und so beginnt eine Geschichte, die teils zum Nachdenken anregt , aber auch ein Angriff auf die Lachmuskeln des Zuhörers ist. Vorausgesetzt der Zuhörer nimmt sich Zeit, die Geschichte auf sich wirken zu lassen…

Zuletzt geändert am 02.02.18, 11:34 Uhr

Die Unruhestifter

Verfasst von Die Unruhestifter

Die Unruhestifter sind eigentlich eine Band, die in guten Zeiten aus Martin Bachinger besteht, in noch besseren Zeiten schon mal auf bis zu fünf Bandmitglieder anwachsen kann. (Teilzeitunruhestifter nicht mitgerechnet) .
Die Unruhestifter machen Musikkabarett mit Gesellschfts- und Zeitkritischem Tiefgang, dazwischen darf aber auch etwas Nonsens nicht fehlen. Ausserdem gern gebucht werden Sie als Unterhaltungscombo, Schwerpunkt Austropop, Rockn Roll, Hits von Ende Siebziger bis in die Jetzt Zeit.
Auf Radio Fro ist ihre Sendereihe als Networking gedacht für Künstler untereinander, die sie in die Sendung einladen. Die Urversion dieser Radiosendung betitelte sich „Kanal Banal“, Geburtshelfer Manfred Wimmer schied 2015 aus der Sendung aus.
Von 2015 bis 2019 kam dann der freie Journalist Stefan Thuma als Moderator und Tonmischer anstatt Manfred Wimmer.

Doch es geht weiter: Der neue Mann an den Reglern ist DJ ALEX,
DIE UNRUHESTIFTER freuen sich auf die nächsten 10.000 S (ch) ändungen, habe die Ehre, bleibet froh.

zur Autorenseite
Gesendet am Fr 08. Dez 2017 / 20 Uhr