DSC07697 reduziert
Werkstattradio

Mit 5G im Kampf um profitable Netze und ungeteilte Macht

Bundeskanzler Kurz verkündete: „Wir haben das Ziel, Österreich zu einer der führenden Digitalnationen Europas zu machen.“

Die österreichische Regierung will laut Ankündigung des Bundeskanzlers führende 5G-Nation in Europa werden. Hat die Regierung bedacht, welchen Preis wir alle bezahlen müssen, damit Technologie- und Mobilfunkindustrie märchenhafte Gewinne an ihre Aktionäre auszahlen? Immer mehr Städte und Regionen, zuletzt sogar ein ganzes Land wie Slowenien haben ein 5G-Moratorium beschlossen, um zuerst wissenschaftlich die vielfältigen Risken abzuschätzen, bevor eine derart weitreichende Entscheidung getroffen wird, die so viele gesellschaftliche Aspekte betrifft: Gesundheit, Umweltschutz, Datenschutz, Demokratie, Frieden. Dieses Verantwortungsbewusstsein müssen wir auch in Österreich durchsetzen. Ein österreichweites Moratorium bei 5G, soll die Notwendige Zeit schaffen, alle Fragen Gesellschaftsoffen zu beantworten.
Es gibt kein wie auch immer geartetes Menschenrecht auf HD-Streaming und 5G Telekommunikationstechnik!
Musik: Lena Orsa The Way of the Rainbow

Zuletzt geändert am 11.09.20, 12:52 Uhr

Rudi Schober

Verfasst von Rudi Schober

zur Autorenseite
Gesendet am Mo 21. Sep 2020 / 19 Uhr