kupf-kulturtransfer-logo-sub
Kulturtransfer

Mehr als nur Party

Die erste Folge des KULTURTRANSFER, neuer Podcast der KUPF OÖ startet gleich mit einer Steilvorlage: 5 Jahre Holy Hydra!

Das KUPF Podcaster*innen Team Sigrid Ecker, Renee Chvatal, Verena Humer, Thomas Auer und Vinzenz Landl haben die Organisator*innen interviewt, waren direkt am Festival und konnten den Vibe der geilen Hydra und der festlich gestalteten Stadtpfarrkirche Urfahr akustisch einfangen.

Vinzenz, Sigrid, Pappe-Thomas, Renée, Verena

Die Kämpfer*innen für die Subkultur Amanda August und Klaus Reznicek erzählen in dieser Folge, wie man es in Linz schafft aus dem Nichts ein Festival zu organisieren, das nach 5 Jahren auch den Landespreis für innnovative Kulturarbeit bekommen hat und welche Probleme und Herausforderungen das natürlich auch mit sich bringt. Ohne ihr Team und ohne unzählige helfende Hände wäre das nicht möglich.

Amanda und Klaus, Hydra Verein

Zudem kam es kurz vor Eröffnung des heurigen Festival zu einer großen behördlichen Herausforderung, über die uns Thomas Diesenreiter mehr erzählen wird.
Letzen Endes waren die Tage zwischen 8. und 9. September jedenfalls wieder mehr als nur Party. Was der Mehrwert für alle beteiligten Seiten ist und was sich ändert, wenn der Veranstaltungsort eine Kirche, was eine entweihte Kirche ist (was auf die Jugendkirche Grüner Anker bzw. Stadtpfarre Urfahr eh nicht zutrifft…) und was es zur Geilen Hydra zu sagen gibt, all das erfährst du in diesem Kulturtransfer!

Und wir feiern heute ab 16 Uhr das Erscheinen des KULTURTRANSFER #1 und der Herbstausgabe der KUPFzeitung am Salonschiff Florentine – kommt vorbei! Juchui!

 

Zuletzt geändert am 22.09.22, 15:49 Uhr

Gesendet am Di 20. Sep 2022 / 17:30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.