Radio für SeniorInnen Foto: Udo Danielczyk
Foto: Udo Danielczyk
Radio für Senioren*innen

IN LACHHAFT GENOMMEN – 7

In dieser Sendung wühlen wir in den Leiden und Traumata der Spezies „Schriftsteller“. Maria von Ebner-Eschenbach bringt es auf den Punkt: Wen du schreiben willst wie ein Gott, musst du leiden wie ein Hund!“ Das fühlt sich wie Schürfen nach Edelmetall im Bergwerk an.

Das Schreiben hat keine Erfolgschancen, deshalb wechselt ein Mann an der literarischen Front einfach die Seiten.

Lärmende Nachbarn sind immer ein Ärgernis, aber was ist, wenn es bei einem Zeitgenossen innen rumort? Auch das kann störend sein.

Wir freuen uns wieder auf euch, liebe Hörerinnen und Hörer.

***

SokoLanz ist das literarische Tandem Stephen Sokoloff und Walter Lanz.

Zuletzt geändert am 28.04.22, 17:28 Uhr

Gesendet am Mo 18. Apr 2022 / 9 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.