Lendvai2
Zu hören am Do 28. Nov 2019 / 19 Uhr
Vor Ort

Im Gespräch mit Professor Paul Lendvai – VOR ORT 122

Paul Lendvai ist einer der kenntnisreichsten, nachdenklichsten und anregendsten Journalisten und Kommentatoren unserer Zeit (Zitat Fred Kempe, Präsident des Atlantic Council Washington und ehemaliger Herausgeber des Wall Street Journal Europe)

Der renomierte Journalist und Kommentator Professor Paul Lendvai, war am Montag, den 04. November 2019 um 19.00 im Veranstaltungszentrum Oberndorf bei Schwanenstadt auf Einladung des Vereines WIESO (= Wirtschaft und Soziales), in dem ich auch Vorstandsmitglied bin, zu Gast und hat dabei auch sein aktuelles, 18. Buch, „Die verspielte Welt“ vorgestellt.

Vor der öffentlichen Veranstaltung hat er sich Zeit genommen, mit Christian Aichmayr zusammen zu setzen um auf Fragen seinerseits zu seinem Buch bzw. auch zu seiner Einschätzung diverser politischer Gegebenheiten einzugehen.

Das 18. und aktuelle Buch von Paul Lendvai „Die verspielte Welt“ – Untertitel „Begegnungen und Erinnerungen“ ist heuer im ECOwin-Verlag erschienen und im guten Buchhandel erhältlich.

Die Musiktitel, die im Beitrag zu hören waren, stammen von Lana del Reys aktuellem Album Norman Fucking Rockwell …

Am Foto von links nach rechts: Mag. Alexander ZENS (Politik-Redakteur OÖ. Nachrichten), Professor Paul LENDVAI, Rudolf REISENBERGER (Obmann Verein WI(E)SO), Christian AICHMAYR

Fremdmaterial in Interview Paul Lendvai
How To Disappear by Lana Del Rey ©
Doin\‘ Time by Lana Del Rey ©
Hope Is A Dangerous Thing … by Lana Del Rey ©
Mariners Apartment Complex by Lana Del Rey ©
Love Song by Lana Del Rey ©

Zuletzt geändert am 08.11.19, 10:47 Uhr

Christian Aichmayr

Verfasst von Christian Aichmayr

Geboren 1958 in Schwanenstadt (Bezirk Vöcklabruck), Freie Tätigkeit bei den Freien Radios (Freies Radio Salzkammergut, Radio FRO) seit 2008.
Lebt in der Gemeinde Rutzenham im Bezirk Vöcklabruck, dort Obmann der unabhängigen Bürgerliste Rutzenham, die seit 1985 im Gemeinderat vertreten ist, sowie Obmann des Kulturauschusses.
Hauptberuflich seit 1980 im Sozialbereich tätig, davon 20 Jahre als Personalist.
Ausbildungen: u.a. Akademischer Supervisor und Coach, Lebens- und Sozialberater, Mediator etc.
Privates: Glücklich verheiratet mit Hannelore, Sohn Vincent.

zur Autorenseite
Zu hören am Do 28. Nov 2019 / 19 Uhr