IMG_6283
Vor Ort

Im Gespräch mit Autor Christian Rottenfußer

Im Zeitalter der Digitalisierung - Der Kinderbuchautor Christian Rottenfußer über seinen Zugang zu Kinderliteratur – VOR ORT 72

Seit der Kinderbuchauto Christian Rottenfußer aus Ohlsdorf im Jahr 2010 beim Internationalen Kinder- und Jugendbuchwettbewerb der Stadtgemeinde Schwanenstadt „Auf Schmetterlings- und Schwanenflügeln mit seinem Buch „Die drei Geister“ den ersten Preis gewann, hat er sich mehr und mehr der Welt der Kinderbücher gewidmet und bereits einige geschrieben und publiziert.

Ende Juni 2017 war er bei mir zu Hause zu Gast und wir haben über seinen Zugang zur Literatur und eben insbesondere zu Kinderbüchern ein Gespräch geführt …

Aktuell hat er gerade sein Buch „Luigi Wolle“ herausgebracht hat, welches im guten Buchhandel erhältlich ist.

Der Internationale Kinder- und Jugendbuchwettbewerb der Stadtgemeinde Schwanenstadt fand heuer bereits zum 15.ten Mal statt, das Rahmenthema 2017 war „Welch heitere Freude“! Die Prämierung der durch eine internationale Jury ausgewählten Preisträger fand am Samstag, den 23. September 2017 um 15.00 Uhr im Stadtsaal Schwanenstadt statt. Der Juryentscheid wurde mit Anfang Juli 2017 unter www.Schwanenstadt.at im Internet bereits veröffentlicht.

PS. In meiner Abmoderation im Rahmen der Sendung habe ich Christian Rottenfußer den Wohnort Pinsdorf zugewiesen – er wohnt natürlich in Ohlsdorf … hier ist mir versehentlich die Nachbargemeinde als Wohnort „hineingerutscht“! Sorry!

Christian Aichmayr

Zuletzt geändert am 15.10.17, 09:27 Uhr

Verfasst von Christian Aichmayr

Geboren 1958 in Schwanenstadt (Bezirk Vöcklabruck), Freie Tätigkeit bei den Freien Radios (Freies Radio Salzkammergut, Radio FRO) seit 2008.
Lebt in der Gemeinde Rutzenham (der einwohnermäßig kleinsten Gemeinde OÖs) im Bezirk Vöcklabruck, dort Obmann der unabhängigen Bürgerliste Rutzenham, die seit 1985 im Gemeinderat vertreten ist, Obmann des Kulturausschusses und Gemeindevorstand.
War hauptberuflich im Sozialbereich tätig, davon 20 Jahre als Personalist.
Ausbildungen: u.a. Akademischer Supervisor und Coach, Lebens- und Sozialberater, Mediator etc.
Privates: Glücklich verheiratet mit Hannelore, Sohn Vincent.

zur Autorenseite
Gesendet am Mo 02. Okt 2017 / 19 Uhr