Platzhalter4 Foto: Katharina Nahtman (FdR17)
Radio Stimme

Ich geh nicht in den Supermarkt!

Widerständig konsumieren

Fragwürdiger Pestizideinsatz und Übernutzung des Bodens, weite Transportwege von Obst, Gemüse oder Getreide, ausbeuterische Arbeitsbedingungen von Saisonarbeiter*innen und gravierende Folgen für das Klima – unser Ernährungssystem schafft es immer wieder mit Negativschlagzeilen in die Nachrichten.
Wovon seltener zu hören ist, sind die alternativen Wege, abseits von Großkonzernen zu unseren Lebensmitteln zu kommen. Radio Stimme widmet sich dieser Lücke und stellt Menschen und Projekte in den Mittelpunkt, die zu einem faireren, solidarischeren und alternativen Ernährungssystem beitragen und ihre Lebensmittel nicht im Supermarkt kaufen wollen. Denn sei es über eine Foodcoop oder als Teil einer solidarischen Landwirtschaft – es geht auch anders.

Mit einem Retweet von:

Solidarische Landwirtschaft auf Sizilien, von Maggie Bernreuther, Erstausstrahlung auf Radio Z im Dezember 2017.

Weitere Informationen zur Sendung:

Zuletzt geändert am 08.08.18, 13:50 Uhr

Gesendet am Sa 11. Aug 2018 / 10 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.