a319cd7ab7f6388499b5c1f50d1085ff.jpg Walter Ziehlinger
Gesendet am Do 30. Apr 2015 / 9 Uhr
Radio für Senioren

Gewalt an älteren Menschen

Gäste von Walter Ziehlinger sind Dr. Margit Scholta, Sabine Wögerbauer und Franz Krois

„Der Aussage „Gewalt an älteren Menschen ist eine Menschenrechtsverletzung“

werden sicher alle Befragten zustimmen können. Die Frage, was unter Gewalt verstanden wird, ist schon schwieriger zu beantworten. Und dass es Gewalt an älteren Menschen dort gibt, wo sie sich Geborgenheit und Unterstützung erwarten, also in der Familie und in Alten- und Pflegeheimen, können bzw. wollen viele nicht wahrhaben,“ weiß Dr. Margit Scholta vom Verein Pro Senectute Österreich Sabine Wögerbauer von der Volkshilfe Linz und Franz Krois, der Kulturreferent des Pensionistenverbandes.

Beratungstelefon von Pro Senectute: 0699 11 2000 99

Tageszentrum Regenbogen 0732/3405-415

Opfer-Notruf: 0800/112-112

Polizei-Notruf: 133

www.volkshilfe..at

www.pensionstenverband.at

 

 

Das Monatsprogramm mit den Terminen der Sendungen des „Radio für Senioren“ und die Sendereihe „Libretto“ ist bei folgenden Stellen in Linz kostenlos erhältlich

OÖ. Landesgalerie, Linz, Museumstraße 14

Schlossmuseum, Linz, Schlossberg 1

URBI@ORBÌ, Linz, Bethlehemstraße 1 a

Wir senden Ihnen aber auch gerne das aktuelle Monatsprogramm des „Radio für Senioren auf Radio FRO“ per E-Mail zu. Bitte teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mit, wir nehmen Ihre Daten dann in den Verteiler auf.

Unsere E-Mail-Adresse:

senioren@fro.at

 

 

 

Zuletzt geändert am 24.03.15, 00:00 Uhr

Walter Ziehlinger

Verfasst von Walter Ziehlinger

zur Autorenseite
Gesendet am Do 30. Apr 2015 / 9 Uhr

Schreibe einen Kommentar