löw_05 (003)
Vor Ort

Von der “Bewegten Welt” bis zum Russland-Ukraine Konflikt – VOR ORT 192

Raimund Löw beim Verein WI(e)SO

In meinem 192. VOR ORT Beitrag präsentiere ich einen Ausschnitt eines Vortragsabends des Vereines WIESO in Oberndorf bei Schwanenstadt mit dem früheren ORF-Korrespondenten Raimund Löw, bei dem ich die Moderation inne hatte. Offizieller Anlass war die Vorstellung seines Buches „Welt in Bewegung“ welches eine Auswahl seiner Kolumnen, die er im Laufe der letzten Jahre in der Wiener Wochenzeitung „Der Falter“ veröffentlicht hat – allerdings haben wir vereinbart, dass das aktuelle Geschehen beim Konflikt Ukraine – Russland thematisch Vorrang hat.

Christian Aichmayr

Am Foto: Christian Aichmayr, Raimund Löw, Rudolf Reisenberger (Obmann WI(e)SO)

Zuletzt geändert am 04.10.22, 12:24 Uhr

Verfasst von Christian Aichmayr

Geboren 1958 in Schwanenstadt (Bezirk Vöcklabruck), Freie Tätigkeit bei den Freien Radios (Freies Radio Salzkammergut, Radio FRO) seit 2008.
Lebt in der Gemeinde Rutzenham (der einwohnermäßig kleinsten Gemeinde OÖs) im Bezirk Vöcklabruck, dort Obmann der unabhängigen Bürgerliste Rutzenham, die seit 1985 im Gemeinderat vertreten ist, Obmann des Kulturausschusses und Gemeindevorstand.
War hauptberuflich im Sozialbereich tätig, davon 20 Jahre als Personalist.
Ausbildungen: u.a. Akademischer Supervisor und Coach, Lebens- und Sozialberater, Mediator etc.
Privates: Glücklich verheiratet mit Hannelore, Sohn Vincent.

zur Autorenseite
Gesendet am Do 13. Okt 2022 / 19 Uhr