dh5 DH5
DH5
KUPF Radio Show

Einblick in die Förderabteilung der Kulturdirektion OÖ

Die Kulturdirektion OÖ im Interview über den Bereich Zeitkultur und Förderverfahren.

Sigrid Ecker besuchte Mag. Johannes Nussbaumer und Mag.a Cornelia Lehner in der Kulturdirektion des Landes OÖ. Die beiden sprechen über die aktuelle Aufgabenteilung in der Förderabteilung, bieten Einblicke in Förderverfahren und erklären, wie man im Bereich Zeitkultur arbeitet.

Außerdem gibt es ein Interview mit Walter Stadler vom Kulturverein Damen&Herrenstraße DH5 aus der KUPF Mitgliederversammlung.

 

Zuletzt geändert am 06.08.19, 10:28 Uhr

KUPF OÖ

Verfasst von KUPF OÖ

zur Autorenseite
Gesendet am Di 02. Apr 2019 / 17:30 Uhr