6865729352_1c7e8943ad_k Woman right is Human right
Fibonacci Blue (cc by)
FROzine

Das Recht auf (Frauen-)Leben

"Schwangerschaftsabbruch ist nicht das Problem, sondern eine Lösung"

Das Thema Schwangerschaftsabbruch, obwohl es so viele betrifft, ist in unserer Gesellschaft ein unangenehmes und tabuisiertes Thema. Diese Debatte verursacht viele kontroverse Emotionen. Die Meinungen über Abbruch der Schwangerschaft variieren je nach Religion, Breitengrad oder Gesetz in einem bestimmten Land. Fakt ist, Abtreibungen gibt es und hat es immer schon gegeben, sei es legal oder illegal. Es kann nicht geleugnet werden, dass Abtreibung eine wichtige Rolle der Gesellschaft ist, deshalb soll es so behandelt werden.

Wir sind an eine Erzählung gewöhnt, in der die Entscheidung, eine Schwangerschaft abzubrechen, unmoralisch ist. Was ist mit dem Verbot der Abtreibung? Ist es moralisch?

Widerspricht die Durchführung von Abtreibungen dem Hippokratischen Eid? Aus welchem Grund wurde der Abtreibungsverbot eingeführt? Warum sind die Fristen für einen Abbruch in jedem Land so unterschiedlich? Wie schaut die Geschichte des Schwangerschaftsabbruchs in Österreich aus? Wann wurde in Österreich der Schwangerschaftsabbruch mit Fristenlösung beschlossen?

Schwangerschaftsabbruch ist nicht das Problem, sondern eine Lösung – eine Aussage vom Dr. Christian Fiala, meinem heutigen Gesprächspartner. Dr. Christian Fiala ist Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Gynmed Ambulatorium in Wien und Gründer des „Museums für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch“ (MUVS).

***

In der kurzen Sendereihe „Das Recht auf (Frauen)Leben“ kommen Frauen zu Wort, die eine Schwangerschaft abgebrochen haben, sowie ihre Begleiterinnen und Psychologin. Außerdem besuchen wir das Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch, wo wir eine Audioführung zum Hören bekommen.

Vorbereitung und Moderation Dorota Trepczyk

Weitere Links:

Gesellschaftspolitische-Mythen

Fakten helfen

#Schwangerschaftsabbruch

#Abtreibung

#Verbot der Schwangerschaftsabbruchs ist unmoralisch

***

Musik CC: Frozen Silence Loneliness 2006 www.jamendo.com

 

 

 

 

Zuletzt geändert am 30.04.21, 12:01 Uhr

Gesendet am Do 29. Apr 2021 / 18 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.