27ef2898e4886014f6783d252708d647.jpg

between domestic and wild

Ausstellung aktueller Arbeiten von 61 Studierenden des Bereiches Malerei & Grafik in der Kunstuniversität am Hauptplatz in Aula, Galerie und Rektoratshalle.

Die Werkschau gewährt Einblick in das Schaffen der Malereistudierenden an der Kunstuniversität Linz und reicht von Malerei über Grafik, Fotografie, Installation und Video bis hin zu Performance. Prof. Ursula Hübner hat die Werke ausgewählt. In einem Interview berichtet sie über die Entwicklung der Student_innen im Laufe des Studiums, über das breite Spektrum der Arbeiten, aber auch über das neue Gemeinschaftsgefühl der Studierenden, das sich in Gemeinschaftsprojekten äußert.

Die Ausstellung „between domestic und wild“ dauert bis 26. April.

Gestaltung: Daniela Schopf

Zuletzt geändert am 15.04.13, 00:00 Uhr

Daniela Schopf

Verfasst von Daniela Schopf

zur Autorenseite

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.