d1def11e31234606839a295d3012c5f8.jpg (c)_elfi_scheucher
(c)_elfi_scheucher
Aus der Musikszene

1648 – 2000 Jahre Jazz-Geschichte

Woche 1648 - 2. Dez. 2016 - Gestaltung Elfi Scheucher mit tatkräftiger Unterstützung von Andrea . JAZZ-Geschichte einmal anders: Humor bringt Rudolf Habringer ein mit seiner Moderation, unglaubliche Beherrschung der Instrumente. Spaß; Humor und Wissen über 2000 Jahre Jazz-Geschichte vermitteln alle Beteiligen.

Die Ausbildner des Popular Musik Institutes PMI, sie lehren an der Landesmusikschule Puchenau verschiedene Bereiche der Popularmusik wie Rock, Blues, Jazz, Pop und lateinamerikanische Stile und einiges mer. Beweisen, dass Jazz auch Spaß sein kann.

In „2000 Jahre Jazz in Österreich“ – einem Streifzug durch die Jazzgeschichte, dürfen Sie schmunzeln und so nebenbei erfahren Sie ua. warum Österreich das Ursprungsland des Jazz ist.

Der bekannte Rezitator Rudolf Habringer begleitet äusserst humorvoll das eingespielte zusammengeschweißte Team um Charlie Schmid, das „Schmittrio“ – das sind
Michael Kreuzer – Piano, Electronics, Trompete, Altsaxophon,
Karlheinz Schmid – Supransaxophon, Tenorsayophon, Bassklarinette und
Ewald Zach – Drums, Perkussion
Alle Kompositionen sind von Karlheinz Schmid, Michael Kreuzer und Ewald Zach

Diese Sendung wird am Sonntag, 4. Dez. um 19 Uhr auf Radio FRO wiederholt.

Sendungen “Aus der Musikszene“ nachhören
Sendungen „Allerei Musiknachhören

Website : RfS.at –  Radio Für Senior*innen-Monats-Radio-Programm

 

 

 

 

Zuletzt geändert am 01.12.16, 00:00 Uhr

Elfi Scheucher

Verfasst von Elfi Scheucher

zur Autorenseite
Gesendet am Fr 02. Dez 2016 / 9 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.