f655a1617b2c0ea8b01471d63a5b197a.jpg Walter Ziehlinger
Gesendet am Mo 13. Feb 2017 / 9 Uhr
Radio für Senioren

„Lorli`s Schlagerparade zum Valentinstag“

Gestaltung Lorli Jisa

Der am 14. Februar gefierte Valentinstag geht entweder auf Valentinus von Rom oder auf Valentinus von Terni zurück. Beide warn Märtyrer und wurden hingerichtet. Geschichtlich gesehen ist allerdings unklar, warum der Valentinstag konkret am 14. Februar gefeiert wird. Der Legende nach liegt das aber daran, dass alle geschichtlichen Aufzeichnungen über die beiden Valentinus im 4. Jahrhundert vernichtet worden sein sollen. Grundsätzlich wird allerdings davon ausgegangen, dass Valentinus am 14. Februar gerichtet worden ist. Am selben Tag, so die heutzutage am häufigsten vorgetragene Legende, soll Valentinus die Tochter seines Gefängniswärters von ihrer Blindheit geheilt habe. Zudem soll Valentinus kurz vor seinem Tod einen Brief an die Geheilte aufgesetzt haben und diesen mit der übersetzten Formulierung „Your Valentine“ beendet haben. Diese Legende wird heutzutage auch von wichtigen Medien wie dem American History Challenge wiedergegeben.

Zuletzt geändert am 25.01.17, 00:00 Uhr

Walter Ziehlinger

Verfasst von Walter Ziehlinger

zur Autorenseite
Gesendet am Mo 13. Feb 2017 / 9 Uhr

Schreibe einen Kommentar