1464338562.7817-united-voices
Unruhestifter

United Voices – Jazz- und Popchor der Linzer Musikschule

Zu Gast bei der Sendereihe die Unruhestifter United Voices

Logo United Voices

Im Herbst 2003 starteten die knapp 30 Sängerinnen und Sänger unter dem Arbeitstitel „LP Chor“ (Linz Puchenau Chor) mit den Probearbeiten für das erste Konzertprogramm. Im Juni 2004 feierte der Chor mit zwei Gospel Konzerten sein Debüt.
Sowohl das Publikum als auch die Sängerinnen und Sänger waren von der Darbietung angetan, sodass die Chöre im Herbst 2004 fusionierten. Aus diesem Gemeinschaftsprojekt entstanden im Herbst 2004 „United Voices“.

Seitdem bekam der Chor mehr und mehr Zuwachs.
Im Winter 2013 entstand mit 100 Chorsängerinnen und Sängern eine Best Of 10 Years-CD mit dem schlichten Titel „United Voices“.

Im Frühjahr 2014 entschied sich Karin Bachner nach 11 intensiven Chorleiterinnenjahren aus dem Chorprojekt zurückzuziehen und ihre dadurch frei gewordenen Energie in eigene Projekte zu legen.

Miriam Fuchsberger hatte hatte 2014 die alleinige musikalische Leitung des Chores und entschied sich im Früjahr 2015 die Musikschule der Stadt Linz zu verlassen.Es gab einen fulminanten Abschied beim „City Open Air“ der Musikschule der Stadt Linz im Juni 2015 am OK Platz in Linz.


Neue Single Vorstellung „Schwerelos“ vom Künstler Alaxy

CoverSie ist in wunderbarer Zusammenarbeit mit dem Berliner Produzenten Till Wild entstanden.
Ich habe den Song am Tag nach der schwierigen und langen Operation eines engen Familienmitglieds aus dem Gefühl der Erleichterung heraus geschrieben: lachen, weinen und vor Freude tanzen. Till und ich haben unser Bestes gegeben, das Gefühl des Aufatmens in einen Song zu packen.

alaxymusic

G
M
T
Sprache erkennen
Afrikaans
Albanisch
Arabisch
Armenisch
Aserbaidschanisch
Baskisch
Bengalisch
Bosnisch
Bulgarisch
Burmesisch
Cebuano
Chichewa
Chinesisch (ver)
Chinesisch (trad)
Dänisch
Deutsch
Englisch
Esperanto
Estnisch
Finnisch
Französisch
Galizisch
Georgisch
Griechisch
Gujarati
Haitianisch
Hausa
Hebräisch
Hindi
Hmong
Igbo
Indonesisch
Irisch
Isländisch
Italienisch
Japanisch
Javanesisch
Jiddisch
Kannada
Kasachisch
Katalanisch
Khmer
Koreanisch
Kroatisch
Lao
Lateinish
Lettisch
Litauisch
Malabarisch
Malagasy
Malaysisch
Maltesisch
Maori
Marathisch
Mazedonisch
Mongolisch
Nepalesisch
Niederländisch
Norwegisch
Persisch
Polnisch
Portugiesisch
Punjabi
Rumänisch
Russisch
Schwedisch
Serbisch
Sesotho
Singhalesisch
Slowakisch
Slowenisch
Somali
Spanisch
Suaheli
Sundanesisch
Tadschikisch
Tagalog
Tamil
Telugu
Thailändisch
Tschechisch
Türkisch
Ukrainisch
Ungarisch
Urdu
Uzbekisch
Vietnamesisch
Walisisch
Weißrussisch
Yoruba
Zulu
Afrikaans
Albanisch
Arabisch
Armenisch
Aserbaidschanisch
Baskisch
Bengalisch
Bosnisch
Bulgarisch
Burmesisch
Cebuano
Chichewa
Chinesisch (ver)
Chinesisch (trad)
Dänisch
Deutsch
Englisch
Esperanto
Estnisch
Finnisch
Französisch
Galizisch
Georgisch
Griechisch
Gujarati
Haitianisch
Hausa
Hebräisch
Hindi
Hmong
Igbo
Indonesisch
Irisch
Isländisch
Italienisch
Japanisch
Javanesisch
Jiddisch
Kannada
Kasachisch
Katalanisch
Khmer
Koreanisch
Kroatisch
Lao
Lateinish
Lettisch
Litauisch
Malabarisch
Malagasy
Malaysisch
Maltesisch
Maori
Marathisch
Mazedonisch
Mongolisch
Nepalesisch
Niederländisch
Norwegisch
Persisch
Polnisch
Portugiesisch
Punjabi
Rumänisch
Russisch
Schwedisch
Serbisch
Sesotho
Singhalesisch
Slowakisch
Slowenisch
Somali
Spanisch
Suaheli
Sundanesisch
Tadschikisch
Tagalog
Tamil
Telugu
Thailändisch
Tschechisch
Türkisch
Ukrainisch
Ungarisch
Urdu
Uzbekisch
Vietnamesisch
Walisisch
Weißrussisch
Yoruba
Zulu
Die Sound-Funktion ist auf 200 Zeichen begrenzt
Optionen : Geschichte : Feedback : Donate Schließen

Zuletzt geändert am 11.06.18, 18:25 Uhr

Die Unruhestifter

Verfasst von Die Unruhestifter

Die Unruhestifter sind eigentlich eine Band, die in guten Zeiten aus Martin Bachinger besteht, in noch besseren Zeiten schon mal auf bis zu fünf Bandmitglieder anwachsen kann. (Teilzeitunruhestifter nicht mitgerechnet) .Ein Unruhestifter ist aufmüpfig, geht aktiv und auch mal frech durchs Leben, (schwarzer) Humor ist sein ständiger Begleiter und das merkt man auch in den deutschsprachigen Texten der Unruhestifter.

Wäre Martin Bachinger im Mittelalter geboren worden, wäre er ein Mitbewerber von Walther von der Vogel (ein) geweide gewesen, ein singender Gaukler, welcher der Gesellschaft den Spiegel vorhält.

Die Urversion dieser Radiosendung betitelte sich „Kanal Banal“, Geburtshelfer Manfred Wimmer schied 2015 aus der Sendung aus. Da in der Zwischenzeit die Unruhestifter in mehr oder weniger regelmässigen Abständen „law budget“ Auftritte hinlegen, bei denen schon mal anstatt eines Notenständers eine Schraubzwinge zweckentfremdet wird, damit der Wind die Schummel-zettel nicht in andre Winde verstreut, wurde kurzerhand im Mai 2015 die ganze Sendung auf „die Unruhestifter (auf Kanal Banal)“umbenannt.
Neu oder doch schon älter, mitdabei der Moderator Stefan Thuma. Der seit gut 10 Jahren schon als Freier Jornalist tätig ist unterstützt Martin Bachinger als seriöser Moderator die Sendungen.

DIE UNRUHESTIFTER freuen sich auf die nächsten 10.000 S (ch) ändungen, habe die Ehre, bleibet froh.

zur Autorenseite
Gesendet am Fr 08. Jun 2018 / 20 Uhr