Gesendet am So 19. Jun 2016 / 11 Uhr
Medienwerkstatt Radiococktail

UMSgemüseGRABEN

Interviews mit Bäuerinnen und Bauern der Umgebung von Eferding...

Der Umgang mit der Erde, das Umgraben und Bearbeiten des Bodens stehen im Mittelpunkt. Die Arbeitsabläufe und Produktionsmittel haben sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Die SchülerInnen der NMS Eferding Nord führten Interviews mit Bäuerinnen und Bauern der Umgebung von Eferding durch, um die Situation der modernen Landwirtschaft bzw. der Nahrungsmittelproduktion, die Veränderungen der Arbeitsweisen und des Klimas, die Bedeutung der Landarbeit im gesellschaftlichen Zusammenhang und den Umgang mit der Erde als Produktionsmittel zu beleuchten.
Projektleitung: NMS Eferding Nord/Gabriele Bumberger; Medienwerkstatt Linz/Mag.a Hildegard Griebl-Shehata
Auftragswerk des Festivals der Regionen 2013 – Radioprojekt der Medienwerkstatt Linz und der NMS Eferding Nord

Zuletzt geändert am 23.05.16, 00:00 Uhr

Verfasst von Hildegard Griebl-Shehata

zur Autorenseite
Gesendet am So 19. Jun 2016 / 11 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden von der Redaktion moderiert. Es kann daher etwas dauern, bis dein Kommentar hier erscheint. Wir behalten uns vor, diskriminierende oder diffamierende Kommentare, sowie solche, die straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, zu entfernen.