Mi 19. Jun

ANUKIS: Männer in ihre Kraft – intuitive Sendung 3

www.anukis.info  

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Di 18. Jun

BlauCrowd FM #103

In der 103. Ausgabe nahmen die Vertreter der Linzer Pyromanen 13,12, und 99 im Studio Platz, um über die 20 jährige Geschichte des ältesten, noch aktiven Fanclubs des FC Blau Weiß Linz zu plaudern. Wie sie die Entwicklung der Pyrotechnik Problematik sehen, welchen Stellenwert der sportliche Erfolg für sie hat und wo sie sich in […]

Zum Beitrag im Archiv

119 Min.
Sa 18. Mai

Do kann jeda Radio mochn – Jugendsprache, Soziale Kompetenz,...

Gemeinsam mit dem Team von Radio FRO eignen sich die Schülerinnen und Schüler Grundlagen des Radiosmachens an. Sie erlangen Einblicke und Informationen über kreative Sendungsgestaltung sowie Darstellungsformen im Radio und wesentliche medien- und urheberrechtliche Aspekte. In Gruppen erstellen die Jugendlichen Sendungskonzepte und präsentieren diese in jeweils einstündigen Radiosendungen. Die Schüler*innen werden selbst zu Radioproduzent*innen und […]

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Sa 22. Jun

Nr. 1 Jugendsprache, Nr. 2 Drogen, Nr. 2 Social Media, Nr. 4 Schlafen

Gemeinsam mit dem Team von Radio FRO eignen sich die Schülerinnen und Schüler Grundlagen des Radiosmachens an. Sie erlangen Einblicke und Informationen über kreative Sendungsgestaltung sowie Darstellungsformen im Radio und wesentliche medien- und urheberrechtliche Aspekte. In Gruppen erstellen die Jugendlichen Sendungskonzepte und präsentieren diese in jeweils einstündigen Radiosendungen. Die Schüler*innen werden selbst zu Radioproduzent*innen und […]

Zum Beitrag im Archiv

25 Min.
Fr 14. Jun

Projekt IMAGINES des BFI OÖ

Eine visuelle Sprache der Migration, so lautet der Titel der Wanderausstellung welche am Freitag, 14. Juni 2019 eröffnet wird. Das Künstlerinnenkollektiv migrantas, Marula di Como und Florencia Young, erarbeitete mit Migrantinnen aus dem Großraum Linz unterschiedlichste Bilder, die eine eindeutige Sprache sprechen. Diese Piktogramme werden nicht nur in der Ausstellung, sondern auch im Stadtraum Linz als […]

Zum Beitrag im Archiv

60 Min.
So 16. Jun

Bécsi Magyarok 06.16

A Bécsi Magyarokban ezen a héten egy a számomra nagyon kedves ifjú hölggyel készült beszélgetést hallgathatjátok meg. Vissza a gyökerekhez, ez is lehetne a cím, hisz még Szombathelyen ismerkedtünk meg úgy kb. 10 évvel ezelőtt, és nem is ez az első interjú vele. Anno a Nyugat Rádióban beszélgettünk többször is, és mivel most mindkettőnknek van […]

Zum Beitrag im Archiv

60 Min.
Sa 15. Jun

Kompetenzschmiede #18

Peter Gruber der Schriftsteller & Literat, sowie Alm-Viehhalter in den Sommermonaten auf der Wiesalm im Dachsteingebirge.

Zum Beitrag im Archiv

58 Min.
Do 13. Jun

Was tun gegen Beschämung

Beschämung ist eine soziale Waffe und nicht ein harmloses persönliches Gefühl. Beschämung hält Menschen klein. Rechtfertigt sie Demütigung und Bloßstellung? Arbeit Quo Vadis zeigt Punkt für Punkt auf wo und wie es zu Beschämung kommt. Wie sich der Beschämung stellen! Ein in Arbeit befindliches Projekt befaßt sich genau mit dieser Thematik und wird in der […]

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Mi 12. Jun

Radpilgern nach Santiago de Compostela

In unserer schnelllebigen Zeit suchen viele Menschen Ruhe und Einkehr im Pilgern. Luise Eibel ist mit dem Rad nach Santiago in Spanien gefahren. Sie erzählt von der Vorbereitung, ihren Reiseerfahrungen und vom Alltag beim Radpilgern. Ein einschneidendes Erlebnis: „Es gibt ein Leben vor und ein Leben nach dem Jakobsweg …“

Zum Beitrag im Archiv

29 Min.
Mi 12. Jun

ANUKIS: Urkraft der Frauen in der Wirtschaft

zu Gast: Ana Bruckner

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Mo 17. Jun

Der Nahostkonflikt und die Rolle der Europäische Union

Blickt man auf Israel und Palästina so zeigt sich, das die Gründung von zwei Staaten Seite an Seite, wie von der UNO 1947 beschlossen, bis heute nicht erfolgt ist. Die sogenannte „Grüne Linie“ als Grenze zwischen Israel und den seit 1967 besetzten Gebieten Palästinas wurde nie zur legalen Grenze nach Völkerrecht aufgewertet. Der Aufnahme von […]

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Di 11. Jun

Begegnungen am Schienenstrang. Von Oberwart nach Oberschützen.

Flaneur und Distel spazieren entlang einer aufgelassenen Bahnstrecke in Südburgenland.  Auf dem Weg begegnen sie dem Abenteurer und Extrembergsteiger Hans Goger. Er war der erste Burgenländer auf einem Achttausender und erklärt, warum Alaska sein Sehnsuchtsland ist, er aber trotzdem lieber daheim im Südburgenland wohnt. Der Autor, Regisseur und Künstler Peter Wagner berichtet über die dunklen […]

Zum Beitrag im Archiv

62 Min.
Do 13. Jun

Zusammenfassung des 37. Netzpolitischen Abends AT

Zusammenfassung der Veranstaltung von Donnerstag6. Juni 2019 im Wiener Metalab Ranja Wazir: „Data4Good Hackathon“ Ramon Huidobro (@senorhuidobro): „How teaching kids to code can make you a better software developer“ Carina Zehetmaier: „Women in AI“ Live-Moderation: Werner Reiter (@werquer) Blog Netzpolitischer Abend AT Website Metalab Wien Website Data4Good Website Ranja Wazir Website Ramón Huidobro Website Women […]

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Di 11. Jun

Netzpolitischer Abend AT – Nr. 37 im ungeschnittenen O-Ton

Ungekürzter Mitschnitt der Veranstaltung von Donnerstag 6. Juni 2019 im Wiener Metalab Ranja Wazir: „Data4Good Hackathon“ Ramon Huidobro (@senorhuidobro): „How teaching kids to code can make you a better software developer“ Carina Zehetmaier: „Women in AI“ Live-Moderation: Werner Reiter (@werquer) Blog Netzpolitischer Abend AT Website Metalab Wien Website Data4Good Website Ranja Wazir Website Ramón Huidobro […]

Zum Beitrag im Archiv

91 Min.
Mo 10. Jun

Menschenrechte und Homosexualität

Menschenrechte von Homosexuellen. Ein Überblick über die weltweite Situation. Wir hatten vor ein paar Jahren schon mal eine Sendung mit quasi dem selben Inhalt, also eine Sendung über die Rechte von Homosexuellen weltweit. Inzwischen hat sich einiges getan, in manchen Fällen zum Glück, in anderen Fällen gab es leider Verschlechterungen. Manche Länder haben ihre immer […]

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Sa 08. Jun

45 Jahre Anti-AKW-Bürgerinitiative OÖ in Vordergründig-Hintergründig

„Bundeskanzler Kreisky kam uns mit seiner Volksabstimmung zuvor“ Von Peter Pohn   05. November 2018 03:26 Uhr Asta und Norbert Krejci haben die Zeitungsartikel über und Leserbriefe gegen das AKW in St. Pantaleon aufgehoben. Bild: (Pohn) ST. PANTALEON-ERLA / ENNS. Am 5. November 1978  entschieden sich die Österreicher in einer Volksabstimmung gegen die Atomkraft – das Ehepaar Krejci […]

Zum Beitrag im Archiv

61 Min.
Fr 07. Jun

Musik – Lieder – Klänge

Alexandra Duzikova,  Musikerin, Sängerin, Musik- und Bewegungspädagogin, live im Studio … Alexandra spricht über die heilsame Kraft des Klanges und wie Lieder das Leben der Menschen seit Anbeginn begleiten … Sie präsentiert ihre eigene Musik,  sowie die von Musikern, die sie selbst sehr inspirieren …   Infos zu Alexandra Duzikova findest Du unter www.alexandra-duzikova.at

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Mi 05. Jun

Konstruktiv berichten – aber wie?

Michael Diesenreither spricht mit der Journalistin und Autorin Ronja von Wurmb-Seibel über Konstruktiven Journalismus und worauf wir beim Medienkonsum achten sollten. Außerdem gibt’s eine Vorschau auf den diesjährigen Open Commons Kongress. Geschichten erzählen, die Mut machen Die Autorin, Journalistin und Filmemacherin Ronja von Wurmb-Seibel aus Hamburg war für einen 2-tägigen Workshop zum Thema „Konstruktiver Journalismus“ […]

Zum Beitrag im Archiv

57 Min.
Mo 03. Jun

Weltempfänger: EU-Wahlen 2019; Ostukraine; Tel Aviv; Zypern

Im Weltempfänger vom 3. Juni 2019 ein Rückblick auf die EU-Wahlen und… diesmal ein Weltempfänger nicht nur mit Beiträgen anderer Freier Radios, sondern auch mit einem eigenen Beitrag. Aber der Reihe nach: I) Gut eine Woche ist es her, dass die EU-Wahl, die in 29 europäischen Ländern vom 23. bis 26. Mai abgehalten wurde, abgeschlossen […]

Zum Beitrag im Archiv

49 Min.
Mi 05. Jun

Reise vom Koch zum Kunstmaler, RR65, WH 64

Heute reisen wir mit Franz Lun von seinem Geburtsort im Lungau über Wien nach Ottensheim. Er wird uns erzählen, wie der Bauernhof seiner Eltern einen Schilift bekam und in der Folge auch zum Gasthaus wurde. Dort hat er begonnen zu kochen. Auf der Turrach ist er zum Koch ausgebildet worden. Er habe immer gerne gekocht. […]

Zum Beitrag im Archiv

60 Min.
Mi 05. Jun

ANUKIS: Dein Weg zu Deinem Glück

zu Gast: Brigitte Theresia Ulreich www.meilin.at brigitte@meilin.at    

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Di 04. Jun

Kompetenzschmiede #16

Die Prema Kirche – der 5 Weltreligionen, in Türkstetten bei Gramastetten. Info´s vom Erbauer Josef Walchshofer vom Vedahof, der Event-& Hochzeitshof.

Zum Beitrag im Archiv

60 Min.
Di 04. Jun

Das neue „Haus der Menschenrechte“: das Recht auf ein Wohnen in Würde

Mit der Kraft der Zivilbevölkerung, mit dem unermüdlichen Einsatzes des Vereins SOS Menschenrechte, mit grenzenloser Solidarität und Engagement, ist es nun soweit: aus dem „Flüchtlingswohnheim“ wurde das neue „Haus der Menschenrechte“ gebaut. Am Freitag, den 24. Mai fand die Eröffnung statt. Im Gremium der Pressekonferenz saßen: Gunther Trübswasser, Vorsitzender SOS-Menschenrechte Sarah Kotopulos, Geschäftsführerin SOS-Menschenrechte Thomas […]

Zum Beitrag im Archiv

50 Min.
Mo 03. Jun

Lesung Schreibwerkstatt – 13.5.2019

Teilnehmerinnen der VHS Schreibwerkstatt lesen aus ihren Texten.

Zum Beitrag im Archiv

69 Min.
So 02. Jun

Die Reise vom Koch zum Kunstmaler, RR64

Heute reisen wir mit Franz Lun von seinem Geburtsort im Lungau über Wien nach Ottensheim. Er wird uns erzählen, wie der Bauernhof seiner Eltern einen Schilift bekam und in der Folge auch zum Gasthaus wurde. Dort hat er begonnen zu kochen. Auf der Turrach ist er zum Koch ausgebildet worden. Er habe immer gerne gekocht. […]

Zum Beitrag im Archiv

60 Min.
Mehr Ergebnisse ausklappen
 
 

Letzte Videos auf dorftv nachsehen