Friedl Dicker Brandeis
Werkstattradio

Friedl Dicker Brandeis, die Kunst, auf Tränen Hoffnung, Zuversicht und Widerstand zu bauen

Wien - Prag - Theresienstadt - Ausschwitz: Lebensstationen von Friedl Dicker Brandeis

Friedl Dicker Brandeis lebte als Architektin, Künstlerin, Pädagogin und – gegen klerikale, deutschnationale und faschistische Herrschaften – Widerständige. Ihr Leben war gezeichnet von Lernen sowie stetigen Veränderungen und Anpassungen. Und trotzdem. Angepasst war diese Frau gegenüber gesellschaftlichen Unordnungen nie. Wir widmen Friedl Dicker Brandeis und allen Frauen, welche ihr Leben dem Widerstand gegen klerikale, deutschnationale und faschistische Herrschaft gaben, diese Sendung.

Musik: Majid Salih, Klaviersonaten von Robert Schuhmann, Ilse Weber

Diese Sendung kann hier nachgehört werden: https://cba.fro.at/370252

Zuletzt geändert am 14.03.18, 11:17 Uhr

Rudi Schober

Verfasst von Rudi Schober

zur Autorenseite
Gesendet am Mo 19. Mär 2018 / 19 Uhr