05. Dez 18

Die Frau in Bewegung

Es gibt sie noch, die engagierten Frauen, die scheinbar mühelos an mehreren Orten gleichzeitig aktiv sind. Eine davon stelle ich in dieser Sendung vor. In dieser Sendung ist Rossitza Ekova-Stoyanova live im Studio zu Gast. Wir sprechen über ihre bewegte Vergangenheit als Leistungssportlerin in Bulgarien, ihre damalige Entscheidung, in Österreich noch einmal komplett neu anzufangen und ihre […]

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
27. Dez 17

Erzähl mir was

Radio B-East ist umgezogen und zur Premiere zu Gast bei der ersten Live-Sendung im neuen Studio von Alex offener Kanal ist Petya Lund. Die Medienwissenschaftlerin und Verlegerin aus Sofia kam 2014 nach Berlin und gründete hier den ersten Verlag für junge, zeitgenössische Literatur aus Bulgarien. Durch ihre jahrelange Tätigkeit als Übersetzerin entwickelte Petya Lund ein […]

Zum Beitrag im Archiv

58 Min.
19. Dez 17

Kóleda. Weihnachten in Bulgarien

Der Heilige Abend und die Geburt Christi wird mit traditionellen Bräuchen, Liedern und Gesängen aus Bulgarien gefeiert. Gestaltung: Dimitar Dunkov

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
19. Okt 14

Jingle Antropoghagische Woche

20 Jahre Maiz. Er_Sie_Es-Öffnung der Universität der Ignorantinnen. Die  Antropophagische Woche findet von Freitag, 14.11.14 – Sonntag, 16.11.14 statt.

Zum Beitrag im Archiv

1 Min.
29. Mai 12

Nachspann, Folge 6: Petia Vankova und Günter Wagner live…

…aus dem Studio 1 In Folge 6 der Sendereihe „Nachspann“, die als inhaltlich offene Sendung konzipiert ist, war von 20 bis 22 Uhr erstmals – in dieser Reihe – ein musikalisches Live-Programm, mit literarischen Versatzstücken, zu hören. Petia Vankova (Stimme) sowie Günter Wagner (Akkordeon, Hang, Schlitztrommel,  fallweise Stimme) waren in zwei – zumindest nach Meinung […]

Zum Beitrag im Archiv

119 Min.
09. Jan 12

Koleda – Orthodoxe Weihnachten

Traditionen, kirchliche Riten, Gesänge und Folklore zur Weihnachtszeit aus Bulgarien und anderen christlich-orthodoxen Ländern. In deutscher und bulgarischer Sprache. Gestaltung: Dimitar Dunkov, Christa Popov

Zum Beitrag im Archiv

59 Min.
Mehr Ergebnisse ausklappen
 
 

Letzte Videos auf dorftv nachsehen